auto qualmt bei beschleunigung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast Du den Motor nach stundenlanger Autobahnfahrt einfach abgestellt bei der Tankstelle? Dann könnte der Turbolader Schaden genommen haben. Immer 2 Minuten nachlaufen lassen vor dem abstellen.

Danke. Aber das Auto kann nicht in flammen aufgehen oder so? Nächste Werkstatt ist noch weit

0
@janebond96

Das ist eher unwahrscheinlich, Diesel ist ja eher schwer entzündlich, Und wenn doch, ist das ein Fall für die Teilkasko und Du sparst das Geld für einen anderen Lader. Hohe Drehzahlen und starkes Beschleunigen würde ich meiden. Vielleicht hat er auch nur eine Kleinigkeit, undichter Luftschlauch oder so.

0
@Kupferzupfer

Der Turbolader ist sicher totalschaden. Ein neuer kostet ca. 500€. Der einbau nicht inbegriffen. Nächstes mal lässt du ihn nach langstrecke lieber 2 bis 3 minuten nachlaufen. Das wäre in dem Fall sogar umweltfreundlicher gewesen.

Kontrolliere den Ölstand und nimm unbedingt öl mit. Du wirst evtl auf 500KM nen halben liter öl brauchen, wenn nicht mehr.

1
@Gluximor

Ja, heissgefahrene Turbomotoren soll man immer nachlaufen lassen und ein gescheites Öl verwenden und rechtzeitig wechseln, dann hält der Lader normalkerweise lange.

Der schwarzer Qualm ist Russ, dieser entsteht wenn das Verhältnis von Diesel und Luft nicht passt. Der Turbolader schaufelt das Abgas in den Motor zurück, vermutlich tut er das nun nur noch eingeschränkt und deshalb entsteht der Dreck da hinten.

0
@Kupferzupfer

Kann der qualm evtl auch daran liegen dass das Auto bis zum rand voll gestopft ist? Und auch noch vollgetankt, mehr last geht also nicht...

0
@janebond96

Etwas Russ bei vollem Durchtreten des Gaspedals ist nicht ungewöhnlich, aber wenns eine dicke Wolke ist und vorher alles ok war - die Beladung des Dreiers spielt keine Geige, ähnlich konstruierte Motoren treiben doppelt oder dreimal so schwere Fahrzeuge (z.B. Transporter)

0

Mhh klingt als würde er Öl verbrenne...nicht gut.

Würde mal bei einen BMW Haus vorbei fahren und sicherheits halber fragen, Nachher riskierst du noch schwere Schäden am Motor.

Öl verbrennt hellblau

0

Was möchtest Du wissen?