Auto parkt vor Haus!?

 - (Recht, Auto und Motorrad, Gewalt)

4 Antworten

dann blockiere die Ausfahrt, sodass die Herrschaften gezwungen sind sich bei dir/euch zu melden. Schon ziemlich dreist auf fremden Grundstücken zu parken.

Das Problem wird dann nur sein das du dich damit Strafbar machst

1
@David812

Ja, das wäre Nötigung. Es ist niemals gut, auf Unrecht mit noch größerem Unrecht zu antworten.

1

Dem hätte ich ein erzählt.

Bzw. Da hätte ich die Polizei gerufen.

Ich hatte dann darauf keinen Bock mehr die Frau hatte ja schon fast geheult als ich die Hand abgewehrt habe

0
@stinomaurice

Ja ok verstehe ich, das möchte mann ihr dann auch wieder nicht antuhen.

0

Wie wärs mal mit einem Parkverbot Schild welches darauf hinweist das euer Haus nicht "verlassen" ist

Jetzt ja

0

Was möchtest Du wissen?