auto ohne TÜV zulassen

3 Antworten

Hat denn jemand auch eine Antwort darauf, warum dass so ist? Warum interessiert es die Zulassungsstelle ob das Fahrzeug fahrtauglich ist oder nicht? Die Zulassungsstelle erteilt mir ja auch eine Tageszulassung ohne das Fahrzeug überhaupt inspiziert zu haben. Da darf ich dann ja auch rumfahren ohne TÜV.

Wie verhält es sich bei einem Saisonkennzeichen?

Saison 03-10 Als Beispiel: Der Tüv wäre im August letzten Jahres abgelaufen und im März nächsten Jahres ist es ja im Prinzip eine Zulassung ohne Vor-Ort zu sein, aber auch ohne Tüv!

Natürlich musst du Tüv und Au machen lassen,bevor du das Auto zulassen kannst.Der einzige weg ohne Tüv bzw. Zulassung zu fahren sind Kurzkennzeichen(rote Nummern)mit denen du z.B. für 5 Tage 150,Eur. bezahlst und du damit rumfahren kannst ohne das Auto anzumelden.

Nur um das Auto zum Tüv zu bringen oder es überführen. Es gibt mächtigen Ärger wenn du damit spazieren fährst und erwischt wirst. Ich habe so einen Spezialisten im entfernten Bekanntenkreis. Er bekommt keine vorläufiges Kennzeichen mehr.

0

Was möchtest Du wissen?