Auto ohne Brief nach Polen verkaufen...

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das ist sicher möglich wenn sie nicht erwischt werden,normal sollte der brief als eigentumsnachweis dienen

jup, erst heute hab ich bei Punkt 12 eine Kurzreportage gesehen. Verkauf die Karre lieber jetzt bevor sie dir geklaut wird. Die zerlegen das Auto illegal in Hinterhofgaragen und verscherbeln die Teile auf dem Schwarzmarkt.

Normal brauchen die den Brief. Ohne Brief (geklaut oder "heimlich" verkauft) wird der Wagen entweder ausgeschlachtet zwecks Ersatzteilegewinnung oder bekommt eine neue Fahrgestellnummer und der Brief eines Totalschadens oder geschlachteten Fahrzeugs wird verwendet.

Man kann bei einem Auto nämlich auch die Karosserie und damit die Fahrgestellnummer zwecks Reparatur austauschen. Und hier werden dann noch mehr Teile gewechselt, genauer gesagt alle Teile auf einmal inklusive Lack und Asche im Aschenbecher und das alles gleichzeitig.

Das organisierte Verbrechen pfeift auf den Brief . Nummernschilder bekommen die auch so !

Wenn die aus Polen/Russen blah Autos klauen, haben die auch keinen Brief ... das ist denen egal und zur Not fälschen die halt einen. Auto-Mafia.

Kommentar von volker3329
29.06.2011, 17:48

wer redet hier denn von klauen? Die Autos,die hier nach Polen verkauft werden haben auch den Brief dabei.

0

=D zu ge*l die Frage, vergiss nich die Fahrgestellnummer wenn du die Kiste geklaut hast :D

die gehören wohl zur automafia. ganz erlich wäre es jetztz nicht nacht sondern tag hätte ich dich gerade eben auf verdacht angezeigt.

Kommentar von Aaaightgenosse
29.06.2011, 01:42

Für deine Antworten auf gewisse andere Fragen würde ich dich am liebsten anzeigen.

0
Kommentar von OfficerDodong
29.06.2011, 01:45

Wieso hättest du mich angezeigt? Ich stelle die Fragen hier nur für ein Referat in der Berufsschule ???

0

Ja natürlich verkaufen die diese Ukraine, Russland usw., Die Sind doch jetzt nicht nehr so arm wie zuvor. Wenn der Kredit fürs Auto noch offen ist, dann ist das Fahrzeug sozusagen Eigentum der Bank, löst du es ab, ist es 100% deins. Normalerweise kommt der Käufer nach Deutschl. oder wird von Zwischenfirmen abgeholt und ins Ausland transportiert. Die werden nicht Single rüber transportiert, das ist teurer. Aber für die Grenze benötigen die denn Kaufvertrag + Fahrzeugbrief. Könntest ja Geld kassieren und hinterher sagen die haben mir das Auto geklaut da du denn Fahrzeugbrief hättest, logisch!

Eigentümer ist nur der den Brief hat!

Was möchtest Du wissen?