Auto mit rotem Kennzeichen kaufen?

7 Antworten

Alle Antworten leider falsch, weil ihr vom falschen Kennzeichen ausgegangen seid.

Im Kommentar zum Beitrag vom "Gaskutscher" schreibt der Fragesteller weiter, dass es sich um ein Kennzeichen handelt, dass rechts am Rand einen roten Streifen hat.

Demnach handelt es sich um ein Ausfuhrkennzeichen.

Das Ausfuhrkennzeichen ist das Pendant zu einem Kurzeitkennzeichen mit gelbem Streifen, nur mit dem Unterschied, dass es länger gilt und damit Überführungsfahrten ins Ausland eben zur Ausfuhr gemacht werden können und dass für diesen Zeitraum im Gegensatzt zum Kurzzeitkennzeichen auch eine Steuerpflicht besteht.

Die Zulassungsbescheinigung Teil I wurde bei Ausgabe der Ausfuhrkennzeichen eingezogen.

Grundsätzlich ist das kein Problem, das Fahrzeug wieder in Deutschland zuzulassen, ich würde es mir aber genauer ansehen, denn oft sind das Fahrzeuge, die hier aus irgendeinem Grund nicht mehr verkaufbar sind, die man also lieber ins Ausland verbringt.

Ausnahmen bestätigen die Regel, es kann sich genauso gut um eine ganz tolles fahrzeug handeln, dass eine im Ausland lebende Person kaufen wollte und es sich dann anders überlegt hat.

Hi sabelldibadell, dies bedeutet für dich dass du im Schadenfall nicht versichert bist, da diese roten Kennzeichen nur noch für Autohändler und Werkstätten zulässig sind!

Für eine Überführung benötigst du ein Kurzzeitkennzeichen, welches für 5 Tage Kfz-Haftpflicht-Versich.schutz bietet.

Oder du läßt das Auto gleich endgültig zu - dann hast du am wenigsten Aufwand...

Gruß siola55

Das 06er als Überführungskennzeichen kann ein Händler verwenden. Als Privatperson kannst du es nicht verwenden.

Oder hat das Fahrzeug ein 07er Kennzeichen?

Von was für einem Fahrzeug sprechen wir denn?

Das Kennzeichen fängt an mit B 79... da ist weder 06 noch 07

Am rechten Rand hat es einen roten Streifen

0
@sabelldibabell

Das ist keine rote nummer, das ist ein Kurzzeitkennzeichen für den Export. Farbfläche am Rand rot -> Ausland, gelb -> Kurzzeitkennzeichen für's Inland.

0
@Gaskutscher

Dann versteh ich das nicht.. eine Privatperson verkauft das Fahrzeug (mit neuem Tüv) und diesem Kennzeichen

0
@sabelldibabell

Das Kennzeichen hat mit dir gar nichts zu tun. Du holst dir die eVB-Nummer und gehst mit den Papieren zur Zulassungsstelle und lässt das Fahrzeug auf dich zu.

Die Privatperson wollte das Fahrzeug u.U. ins Ausland verkaufen (oder 1 Jahr lang damit herumfahren).

0

Was möchtest Du wissen?