Auto mit pragraph 56 Prüfung(in Ö) in deutschland anmelden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Deutschland können nur Autos von Personen die auch mit Hauptwohnsitz hier gemeldet sind, angemeldet werden.

Was dein § 56 bedeuten soll, solltest du schon näher erläutern.

§ 56 KFG ist quasi eine Art Hauptuntersuchung.

§ 7 FZV fordert von Fahrzeugen, die bereits in einem anderen EU- Staat zugelassen waren, grundsätzlich eine neue Hauptuntersuchung. Hat dieses Fahrzeug jedoch eine gültige Untersuchung nach der EU- Richtlinie 2009/40/EG, so kann diese deutsche Hauptuntersuchung entfallen.

Fehlt also § 56 KFG, dann wird eine Hauptuntersuchung vor Anmeldung in Deutschland erforderlich.

1
@siggibayr

d. h. wenn mein Fahrzeug TÜV in Deutschland hat,(es hat in Deutschland bis 01/18 TÜV) dann kann ich es dort, problemlos anmelden? Mit freundlichen Grüßen danke im vor

0
@funkyfabian

Nur dann, wenn du in Deutschland mit Hauptwohnsitz gemeldet bist.

0

Was möchtest Du wissen?