Auto mit belgischem Kennzeichen fährt rund um die Uhr die Hauptstraße hin und her. Warum?!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde dies jedenfalls der Polizei melden, auch das Nummernschild angeben. Als Erstes in den Sinn kam mir eine Diebesbande die Verhaltensmuster der Anwohner auskundschaften möchte bzw darauf wartet dass Jemand in Urlaub geht. Allerdings würde ich von denen erwarten unauffälliger vorzugehen und nicht 3 Monate zu brauchen.

Jedenfalls wäre es genügend Merkwürdig für mich dies der Polizei zu erzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fasse es nicht. Das Spiel geht schon 3 Monate und niemand ist auf die einfachste Idee gekommen, mal bei der Polizei anzurufen???

Die überprüfen die Person, verdächtig genug verhält sie sich ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchamilMC
11.07.2013, 23:28

Ja das mit der Polizei hatten wir uns auch schon überlegt, aber im Grunde genommen macht er ja nichts verbotenes. Wenn es aber so weiter geht werden wir es melden denk ich.

0

Also eins kann ich euch sagen er macht es auf keinen Fall einfachso oder wegen ner Zwangsneurose oder sowas. So sieht er auch nicht aus und das sind ja zwei Personen vorallem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ein bisschen sehr seltsam... ich wüsste auch gar nicht, ob man sich da an irgendeine Behörde wenden kann/ muss/sollte und wenn ja an welche? Die Leute belästigen euch ja nicht oder?

Also das eine Wagen in einer Straße auf und ab fährt und was beobachtet, hab ich schon erlebt, aber sowas wie bei euch, noch nie von gehört.

Vielleicht solltet ihre mal so eine Nachbarschaftsoffensive starten, also das alle Leute aus der Straße ihn "einkesseln" so das er nicht wegfahren kann, denn ich finde ihr habt ein Recht drauf zu erfahren, was er macht. Ich meine wenn man höflich fragt, dürfte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TecTron
11.07.2013, 23:29

MAFIA WACHE

0

das habe ich ohne scherz auch schon mal erlebt. also ich und ein freund von mir haben mal drei mal hintereinander am wichenende gezeteltet, und wir haben einen weissen alten vw passat gesehen, jedes mal, der auch so 50 m fuhr dann anhielt, ausstieg, wieder weiterfuhr. wir haben uns auch gedanken drüber gemacht, was er da macht , nachts um 2 uhr. ich habe aber leider echt kein plan, was er da gemacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TecTron
11.07.2013, 23:32

ZWANGSSTÖRUNG LEUTE . . . . .

0

Das Krasse ist ja dass das Auto sogar ein belgisches Kennzeichen hat, und er garantier mit keinem aus der Stadt was zu tun hat aber wir haben einfach keinen plausiblen Anhaltspunkt wieso jemand sowas machen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnten auch Kriminelle sein, die irgendetwas auskundschaften wollen. Fotografiere das doch mal und informiere die Polizei darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder du hast jemand berühmten in der Nachbarschaft. Oder einen Mafiosi der eine Wache rum fahren lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nach einem schweren Zwang. Ich denke er ist psychisch krank. Sonst ein unfassbar dämlicher Geheimdienst oder Detektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Villeicht ist er ja auch nur Dauertrinker :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt wird was getestet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?