Auto mit "alten" Kennzeichen zur Überführung in einer anderen Stadt anmelden?

5 Antworten

Du kannst es mit den alten Kennzeichen nur in dem Kreis anmelden, der sie auch ausgibt und auch nur dort, sofern das Kennzeichen bei Abmeldung reserviert wurde.

Im Zweifelsfalle kannst Du nur alle Papiere zur Freundin schicken, die Dir die Schilder zurück oder Du nimmst ein Kurzzeitkennzeichen, die Versicherungsprämie dafür wird dann i.d.R. mit der Prämie für die entgültige anmeldung verrechnet (!!! Vorher mit der Versicherung sprechen, denn das Kurzzeitkennzeichen kann in Deiner Stadt nur auf DICH laufen und das Auto wird hinterher auf DEINE FREUNDIN angemeldet) Wenn die Versicherung das akzeptiert, kostet Euch das ca 30 EUR.

Das Anmelden geht nur in dem Kreis wo das Auto auch zugelassen ist. Aber ihr könnt die Kennzeichen ja mit der Post hin und her schicken.

Habt ihr die kennzeichen beim abmelden reservieren lassen?ansonsten sind sie nur noch deko. Und wenn ja musst du das auto bei deiner freundin anmelden is ja klar andere stadt bla bla usw. Mfg

@ BikerausHamburg

Das stimmt nicht - ein Autohaus in meiner Nähe hat auch ein Auto auf meinen Wohnort Stuttgart angemeldet.

Du kannst also auch in Garmisch-Partenkirchen ein Fahrzeug auf Flensburg anmelden!

0
@ichausstuggi

Und die kleben dann eine GAP-Plakette auf das FL-Schild? Nein, das geht nicht. Anmeldungen können nur am Wohnsitz des Halters vorgenommen werden.

0

Was möchtest Du wissen?