Auto mehrere Jahre Versichern einmal bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich glaube eher nicht, weil sich ja immer etwas ändern kann. Du fährst das Auto kaputt, es braucht keine Versicherung mehr. Du machst einen Unfall, Deine Beiträge steigen, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss den Beitrag nicht jedes halbe Jahr zahlen, sondern kann wählen zwischen jährlich, halbjährlich, vierteljährlich und monatlich.

Und für mehrere Jahre im Voraus zahlen kann man nicht, da es sich um einen Jahresvertrag handelt. Außerdem werden die Beiträge jedes Jahr neu kalkuliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ein Kfz Versicherungsvertrag immer ein Jahr läuft und nach einem Jahr sowohl von beiden Seiten gekündigt werden kann als auch sich der Beitrag nach einem Jahr ändern kann, wird sich keine Versicherung darauf einlassen! Da hat sie ja im Zweifel mehr Arbeit mit, als die an dem Vertrag verdient! Weiter verstehe ich auch nicht, wo da der Vorteil des Versicherungsnehmers sein sollte....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das geht nicht! Es muß ja auch jedes Jahr geprüft werden ob ein Schaden vorlag oder nicht und dann entsprechend angepasst werden. Ausserdem können sich auch die Fahrzeug und Regionalklassen ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es bisher gehandhabt wurde..glaube ich es kaum denn, die SF sowie auch die Preise, ändern sich doch ständig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht keinen Sinn. Ich würde immer nur den Jahresbeitrag entrichten . Es ist nun mal so das jährlich deine Schadensfreiheitsrabatt neu bestimmt wird und generell die Versicherungsbeiträge jährlich angepasst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst im Monat bezahlen, im Quartal, im halben Jahr oder im ganzen. 3 Jahre im Voraus gehen nicht, denke ich mal, weil es ja jedes Jahr sein kann, dass du einen Unfall hast und sich deine Versicherung dann erhöht und neu berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel wie ich weiss, geht eine jährliche Zahlung. Macht ja auch eher Sinn; denn ob Dein Auto 3 Jahre hält .... ? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf bei deiner Versicherung an und Frag nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würd ich nicht tun! Was ist, wenn du einen Unfall hast nach 3 Monaten und das Auto ist Schrott?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das höchste was geht, dürfte hier ein Jahresbetrag sein, also für ein Jahr. Da sich die Höhe des Beitrages ja jährlich ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?