Auto Manuell oder Automatik?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Automatik 56%
Manuell 44%

13 Antworten

Manuell

Eine Automatik hat nur einen einzigen Vorteil gegenüber der manuellen Schaltung, sie ist bequemer. Wenn man jetzt bei der Beschleunigung um jede Zehntelsekunde besorgt ist, kann man da noch einen Vorteil in einem modernen Doppelkupplungsgetriebe sehen. Aber das ist nur für den Rennsport interessant und sehe ich als kindisch, wenn Jemand dies als wichtiges Kriterium seines Fahrzeugs im Allgemeingebrauch sieht.

Egal unter welchem Aspekt man sonst vergleicht, das klassische Schaltgetriebe ist noch immer der Automatik weit überlegen! Ich gebe ja immer wieder der Automatik eine Chance und probiere auch gern die Neuen, wenn mal wieder behauptet wird, dass die jetzt verbessert ist und dem Schaltgetriebe nicht mehr nach steht. Aber so oft ich es probiere, genauso oft werde ich enttäuscht! Keine Frage sind die Automatik weit besser geworden, aber früher oder später macht Die Irgendwas so falsch, dass daraus sogar eine Unfallgefahr entstehen kann. Das versteht man aber auch nur, wenn man beim Fahren die Gesamtsituation überblickt und nicht immer nur das nächste Fahrzeug.

Den größten Vorteil sehe ich also in der Verkehrssicherheit, nicht nur weil eine Automatik manchmal falsch agiert, auch weil allgemein mit Automatik die Aufmerksamkeit zum Verlehrsgeschehen stark nachlässt. Gleich danach kommen die Kosten. Während ein Schaltgetriebe gewöhnlich das gesamte Autoleben, auch bis mehrere 100K auf der Uhr, völlig problemlos funktioniert, hat man mit der Automatik gewöhnlich bereits weit vor 100K Probleme. Um so neuer und komplizierter die Technik darum wurde, desto schlimmer wird es!

Abgesehen davon eben noch die ganzen weiteren Nachteile der Automatik. Für mich gild noch immer: Einmal Automatik, nie wieder Automatik! Wobei ich ja hoffe, dass es Irgendwann mal eine sauber Funktionierende gibt. Aber das gibt es wohl erst mit E-Antrieb ohne einer Schaltung.

Manuell
Auto Manuell oder Automatik?

Ich persönlich schalte und kupple lieber selbst. Da habe ich die Zügel in der Hand, erspare mir überflüssige Schaltvorgänge, kann maximal effizient fahren - zumindest auf Strecken, welche ich gut kenne. Und Spaß sowie Beschäftigung verschafft es mir auch noch. Aber für die meisten Autofahrer ist meiner Beobachtung nach eine Automatik viel sinnvoller und besser.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Automatik

Zumindest wenn es sich um ein aktuelles Getriebe handelt. Fahre beispielsweise selbst das ZF8 - sehr genial und sehr sparsam.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ist einfach so
Automatik

Viele lernen erst die Vorzüge des Automatikauto schätzen wenn sie selbst Mal eins gefahren sind. Ging mir genauso weswegen mein aktuelles eins ist

Manuell

ca. 0,5 bis 1 Liter weniger Spritverbrauch auf 100 KM, ergo: ist das Schaltgetriebe Umweltschonender.

Was möchtest Du wissen?