Auto? Lohnt sich das?

12 Antworten

Auto fängt mit "AU" an und hört mit "O" auf!!! Ob du dir das leisten kannst, solltest du vorher klären - Auto-Typ wählen, Versicherung ansprechen wegen der Kosten, Finanzamt fragen wegen der Steuer, Sprit-Geld liegt an dir. Auf alle Fälle immer mit Werkstattkosten rechnen. Alles in Allem, ein teures Vergnügen....LG

Kommt darauf an, wieoft Du wohin fahren willst/musst, oder ob Dir der Spaß das Geld wert ist. Rechnen kannst Du ja selber: Was kostet das Auto, was kosten Steuer, Versicherung, Sprit und Reparaturrücklagen. Zeitgewinn/-verluste und Parkplatzkosten nicht vergessen. Das rechnest Du auf die Kilometer um und bekommst Kosten pro Monat, die Du mit der ÖPNV-Karte und Deinem Spaßbedürfnis vegleichst.

Die Anschaffung ist meistens weniger das Problem, aber der Unterhalt ist deftig teuer und schlecht zu kalkulieren (Reparaturen!). Lass es bleiben, wenn Du es nicht dringend brauchst, um z.B. zur Arbeit zu kommen. Hör Dich doch mal wegen Car-Sharing um.

was ist ein Car-Sharing??

0

Wie wichtig ist euch ein Führerschein und ein Auto kommt ihr so auch klar?

Ist Führerschein wieklich ein muss ,ich meine mich interessieren Autos nicht wirklich und Bus und Bahn klappt auch meines erachtens ich wohne auch jetzz nicht auf dem Land

...zur Frage

Lohnt es sich mit der Bahn nach Paris zu fahren(statt Auto)?

Ich bin am überlegen, ob ich lieber mit der Bahn nach Paris fahre, hatte erst vor mit dem Auto. Komme aus Bielefeld. Weiss jemand wie lange man mit der Bahn unterwegs ist und wie teuer das ungefähr ist?

...zur Frage

Auto macht langweilig und träge?

Ich hab seit 2 Jahren jetzt meinen Führerschein und bin seitdem viel Träger und langweiliger geworden. Man sitzt zu Hause dann sitzt man im Auto um irgendwo hinzufahren wo man dann auch wieder sitzt. Ich hab das erst letztens bemerkt dass mein Leben noch viel spannender und aktiver war als ich noch kein Auto fahren durfte und immer Bus und Bahn nehmen musste. Man war viel mehr draußen hatte mehr Bewegung und hat auf der Tour dahin auch viel mehr erlebt. Ich verzichte seit ein paar Tagen auf das Auto und fahr wieder Fahrrad, laufe, fahre Bus und Bahn etc und seitdem ist mein Leben wieder viel interessanter und aufregender. Hat jemand vielleicht von euch das selbe Phänomen mal erlebt oder versteht meine Ansicht ? Früher musste man planen wann man irgendwo hin musste und jetzt setzt man sich nur noch hin und fährt los. Man trifft keine Leute die man vielleicht kennt wenn man Auto fährt statt Bahn etc .. all solche Sachen fallen weg einfach.

...zur Frage

Könnt ihr ohne Auto leben?

Ich finde Bus, Bahn fahren so schlimm. Ich kann es einfach nicht. Ich glaub wenn ich eine Führerschein sperre bekommen würde wäre ich so depressiv. Wie ist es bei euch? Wie wichtig ist euch das Auto fahren?

...zur Frage

Peinlich dass wir kein Auto haben?

Meine Eltern sind getrennt und mein Vater wollte nie ein Auto meine Mutter macht gerade ihren Führerschein auf jeden Fall haben wir kein Auto. Ich gehe heute mit meinem Vater shoppen hab Angst das mich jemand im der Bahn oder Bus sieht mit meinem Vater ist das nicht peinlich dann weiß jeder direkt das wir kein Auto haben ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?