Auto-Leasing Übernahme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Besitzer eines Leasingautos kann / darf den Wagen gar nicht über ebay anbieten. Totaler Blödsinn. Wenn er seinen Leasingvertrag nicht mehr erfüllen kann, dann bestimmt immer noch die Leasinggesellschaft (Eigentümer) was passiert und wer in den Vertrag gegebenenfalls eintreten kann. Lass die Finger davon, denn das geht schief.

Genau das würde ich doch überprüfen , ob die Gesellschaft den Vertrag an ihn überschreiben würde. Zur Not soll der Vetrkäufer doch die Ebayauktion rausnehmen ( wenn noch nicht geboten wurde ) . Dann kann man in Ruhe alle Modalitäten abklären und den Vertrag übernehmen oder auch nicht .. Das ganze lohnt nur , wenn es attraktiv und günstig ist . Vor allem würde ich das Auto sorgfältig auf Schäden untersuchen ( lassen ) .

1
@angie8000

Nicht zu vergessen ist auch die vom Anbieter geleistete Mietsonderzahlung am Beginn der Laufzeit. Da will er sicher nicht drauf verzichten, deshalb wird er es auch bei ebay anbieten. Nochmal mein Rat: "Finger weg von solchen Angeboten". Außerdem ist Leasing die teuerste Art einer Autofinanzierung, denn abgerechnet wird am Ende der Laufzeit.

1

Ja bist Du , es sei denn es ist ein gewerblicher Verkauf . Aber informiere dich doch im Vorfeld und schau dir Auto und Verträge an . P.S. ich würde das auch eher nicht machen .

ich würde da nicht bieten

Ich wollte eher wissen, ob ich durch das "Bieten" mich zum Unterschreiben verpflichte oder ob ich, da ich in den Vertrag ja nicht einsehen kann, dieses zusätzliche Recht (bei Nichtgefallen zurück zutreten) habe?

0

Was möchtest Du wissen?