Auto Lautsprecher und normale Boxen?!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar kannst du sie anschließen. Klingen nur vielleicht nicht so gut wen man sie nicht in ein passendes Gehäuse baut weil sie keinen resonanzkörper haben. Aber anschließen kann man die Problemlos.

Alles klar, danke ^^

0

Das geht schon ABER: Normale Boxen haben in einem Auto nichts zu suchen. Bei einem Unfall werden sie zu tödlichen Geschossen. Du müsstest sie auf alle Fälle FEST machen sonst hast Du bei der ersten Kontrolle durch die Polizei Probleme. (Nicht fachgerechte Sicherung von Transportgut). Und noch was. Gehe bitte nicht auf diese Phantasieangaben. Schau mal ob auf der Box oder dem Verstärker eine Sinusleistung draufsteht. Ich vermute der 1600 W-Verstärker hat 800 W Musik und etwa 200 W Sinus. Das wären dann pro Kanal 50 W Sinus. Die Boxen sollten etwa ähnlich sein.

Wird problemlos gehen...allerdings müssen die auch in ein passendes Gehäuse, damit der Klang wirklich so wird wie du dir das vorstellst :-)

Wenn die Lautsprecherausgänge am Verstärker auch 4 Ohm und nicht mehr haben, geht das ohne weiteres.

Aber die Leistung des Verstärkers möglichst nicht voll ausnutzen , weil die Boxen "nur" 400 Watt aushalten.

0

Super, kam mir schon komisch vor was mir gesagt wurde ^^', deswegen lieber nochmal nachfragen :D

0

Anschließen Aufdrehen und Kaputt wegen 800 Watt zu viel

Das ist Unsinn.

1

Was möchtest Du wissen?