Auto Lautsprecher machen geräusche und riechen verbrannt?

5 Antworten

Ich kenne mich garnicht aus mit autos weiß vielleicht jemand was die Ursache ist?

Wissen nicht, aber da Du Dich nicht auskennst, gehe ich mal stark davon aus, dass der Vorbesitzer einer dieser "begnadeten" Bastler ist, der auch nicht viel Ahnung hatte, sich aber unbedingt das Geld für einen ordentlichen Einbau sparen wollte.

Und diesen Einbau eben so richtig verbockt hat.

An Deiner Stelle würde ich mit dem Wagen einen Auto-Elektriker aufsuchen.

Du kannst die Verkleidung (Türverkleidung) vom Lautsprecher weg machen und die Kabel kontrollieren, sind sie die Stecker richtig drin? sind die Kabel noch ganz? hat es verbrennungsspuren?

Sollte es aber auf beiden (allen) Lautsprechern gleichzeitig sein, dann kannst du das mit der Verkleidung vergessen, dann liegt das Problem eher bei den Kabeln am Radio oder noch früher.

Wenn du dir aber unsicher bist, auch mit dem abnehmen der Verkleidung, dann such dir lieber eine Garage auf.

Ich würde sagen du gehst erst einmal zu einer Autowerkstatt und lässt das ganze begutachten. Weil normal ist das definitiv nicht, und selber daran rum basteln würde ich auch nicht.
Viel Glück.

Pc riecht verbrannt warum?

Ich habe gestern bemerkt das mein PC angefangen hat nach verbrannter Elektronik zu riechen dann hab ich ihn ausgemacht und ihn nach ca. 6 Stds ihn wieder angemacht und er
hat dann nicht mehr so gerochen im moment riecht er auch nicht verbrannt oder so ähnlich als er so roch war er auch sehr warm was war das? Mein Vater vermutet das es das Netzteil ....

...zur Frage

wieso riechen meine steckdosen so verbrannt muss ich mir sorgen machen?

Hallo Seid ca 10 Minuten riecht es bei mir im Zimmer Verbrannt als ich dann zu den Steckdosen ging und dran gerochen habe habe ich bemerkt das es davon kam Die steckdosenleiste habe ich jetzt aus der steckdose gesteckt und den schalter der leiste habe ich ausgemacht kann jetzt noch was passieren? Ich traue mich nicht zu schlafen .-.

...zur Frage

BMW E39 520i Bj. 1997 schlechte Gasannahme und ruckeln beim Beschleunigen?

Hallo wir haben einen BMW E39 520i Bj. 1997. Das Fahrzeug hat eine schlechte Gasannahme und es ruckelt beim Beschleunigen zwischen 2000 und 4000 Umdrehungen. Wir haben letztens die Kurbelgehäuseentlüftung gewechselt weil ein Brummen zu hören war, das Brummen ist nun nicht mehr vorhanden. Was könnte die Ursache sein? Vielleicht der Kurbelwellensensor?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,

MfG

...zur Frage

Anlage riecht verbrannt?

Hallo Community, mir ist gerade mein Verstärker meiner Anlage runtergefallen (ca. 1m Höhe). Hab ihn danach eingesteckt und es hat sofort angefangen, verbrannt zu riechen. Lichter leuchten, aber ganz korrekt wird die Anzeige auch nicht mehr angezeigt. Kann man da noch was retten? Wenn ja wie? Garantie ist abgelaufen :/

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

turbolader schaden bei bmw 525d?

Hallo ich habe mir vor 2 wochen einen bmw 525d bj 2007 gekauft und als ich heute auf der autobahn gefahren bin habe ich auf 140kmh beschleunigt und plötzlich irgendetwas reissen gehört ich musste leider an die seite fahren weil ich nicht mehr beschleunigen konnte. Ich habe mir den Motor angeschaut und es kam ein leichter rauch aus dem Motor und weil keine Werkstätte mehr geöffnet hatten war ich gezwungen nach hause zuhause auf der fahrt konnte ich zwar beschleunigen aber nur bis 80kmh also bis zum zweiten Gang. Meine Behauptung ist das der turbolader kaputt ist oder was meint ihr? Und was könnte die Ursache sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?