Auto lackieren.. Was muss ich machen - Ummelden usw.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du kannst dein Fahrzeug bunt anmalen und brauchst keine Ummeldung; wozu auch, es wechselt doch keinen Besitzer.

Wieso ummelden? Wechselt es den Besitzer? ;-)

Du musst mit dem Vehikel lediglich zum TÜV und es eintragen lassen sofern das ganze Auto lackiert wird (wovon ich mal ausgehen)!

peterobm 08.09.2014, 01:52

Grundlage; wieso weshalb?

0
Startrails 08.09.2014, 01:59
@peterobm

Vielleicht dumm ausgedrückt, aber zur eigenen Sicherheit ist es vorteilhaft wie z.B. Diebstahl des Autos (Farbe ist schließlich im Fahrzeugschein vermerkt) oder bei Strafverfolgung weil jeder Fahrgestellnummer ne Farbe zugeordnet ist...

0
anneyox3 08.09.2014, 01:54

Ja, sowas meint ich eigentlich :D wieviel kostet sowas ?

0
Startrails 08.09.2014, 02:23
@anneyox3

Der Prüfer guckt ja eigentlich nur, ob die Fahrgestellnummer mit der Nummer im Schein/ Brief noch übereinstimmt, dass diese vor allem gut zu lesen ist und dass keine Beleuchtungseinheiten mitlackiert wurden. Der Preis sollte so zwischen 30,- bis 40,- Euro liegen...

0
anneyox3 08.09.2014, 13:24

Danke (:

0

Was möchtest Du wissen?