Auto lackieren/ folieren lassen oder selber machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Folieren ist billiger als Lackieren.

Selber machen solltest du das aber nicht. Man braucht schon Erfahrung, damits hinterher gut aussieht. Der erste Versuch geht mit Sicherheit daneben. Zumal auch beim Folieren Vorabeit geleistet werden muss, wenn z.B der Lack beschädigt ist.

Folieren lassen kriegst Du vielleicht so um die 1500 Euro hin, wenn Du Dich nach den günstigsten Angeboten umschaust. Lackieren deutlich teurer. Selber machen - NEIN! Wenn Du nicht vom Fach bist, dann sieht Dein Auto danach noch schrecklicher aus als jetzt. Egal ob folieren oder lackieren.

genaue Preise kann ich nicht nennen- ich weiss aber, dass folieren in der Regel günstiger ist aber wohl auch einen sehr guten Untergrund voraussetzt- sprich beschädigte Lackflächen können wohl auch nicht richtig foliert werden.

mazda 121 komplett lackieren kosten

wie viel kostet es wenn ich einen mazda 121 komplett lackieren lassen würde

...zur Frage

Motorhaube selbst lackieren?

Sind in Australien und haben ein Auto gekauft. Mechanisch top, aber die Motorhaube ist hässlich. Der silberne Lack ist abgeplatzt, sieht aus wie Sonnenbrand. Jetzt wollen wir die Haube neu lackieren.

Wie machen wir das am besten und günstigsten?

PS: Muss nicht für die Ewigkeit halten ;-)

...zur Frage

Motorrad lackieren/folieren in der garantiezeit?

Hallo , ich wollte meine supermoto mit plastidip (Sprühfolie) lackieren Also die Felgen und die kunststoff Teile. Ich bin mir nicht sicher ob ich das , damit ich die Garantie behalte, von einem Fachmann lassen muss oder selber machen kann?

MfG.

...zur Frage

Was kostet es in etwa 2 Außenspiegel anders lackieren zu lassen?

Mein Mazda 3 hat schwarze Außenspiegel, die ich weiß lackieren lassen will. Weiß jemand was das in etwa kosten wird, ohne dass ich bei einer Lackierwerkstatt anrufe?

...zur Frage

Kosten- Stoßstange lackieren? Mit selbstumbau und ohne?

Hallo, in einer anderen Frage hatte ich ja schon von dem Vorfall berichtet, dass ich einem anderen Auto im Rückwärtsgang aufgefahren bin...

Nun war er in der Werkstatt, diese teilte ihm mit das er seine vordere Stoßstange lackieren müsse, und er eine neue Halterung für sein Nummernschild Bräuche.

Nun meine fragen: wie teuer wäre die Prozedur circa wenn ich es komplett bei der Werkstatt machen lasse, und wir teuer wenn ein bekannter (der selbst Kfz-mechatroniker ist) die Stoßstange selbst, ab und anbauen würde, genauso wie die Halterung der Nummernschildes? Wir die Stoßstange also nur zum lackieren in die Werkstatt geben würden:)

Da mein bekannter freiberuflich tätig ist, und nicht mehr in der werkstatt selbst tätig ist, kann er die Stoßstange leider nicht selber lackieren.:/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?