Auto Kundendienst - Schiebedach reinigen ohne vorher zu fragen?

8 Antworten

Also die 430 € finde ich nicht übertrieben wenn es bei Audi gemacht wurde. Was die Reinigung deines Schiebedaches angeht, kann ich jetzt nicht sagen ob es ein Punkt im Service- plan ist oder ob es zusätzlich gemacht wurde.

Ich würde mal in meinem Service-Heft nachschauen, da sollte das drin stehen. Service- Plan

Wenn es zusätzlich gemacht wurde, kann man auch davon ausgehen, dass man dir ein evtl. versagen bei einem Wolkenbruch ersparen wollte. Das Reinigen der Wasserabläufe und das ganze drum und dran kann schon eine rechte Friemelei werden. Also 40 € sind da meiner Meinung nach auch gerechtfertigt. Frage doch einfach mal nach was da genau gemacht wurde und warum man dich nicht vorher danach gefragt hat.

Wenn du eine Antwort von der Werkstatt hast, kannst du immer noch diesen Punkt Reklamieren.

Frage doch einfach nochmal nach, was unter dem Punkt zu verstehen ist.

Ich vermute ganz stark, dass dies zum Inspektions-Umfang gehört und auch z.B. die Reinigung der Führung oder die Pflege der Dichtung usw. beinhaltet. Das wäre dann selbstverständlich in Ordnung


Wenn es zur Wartung gehört ok, wobei ich finde wenn sie auch die Abläufe reinigen....weil sie sehr dreckig waren sei froh, denn kommt es zum Überlauf ist der Schaden viel teurer.

Du wirst es wohl nicht zahlen müssen ohne Auftrag aber siehe oben:-)

Was möchtest Du wissen?