Auto Kratzer entfernen?

7 Antworten

Wenn du mit deinem Fingernägel in den Kratzern hängen bleibst sind sie zu tief um auspolieren zu werden. Was für ein Zeug hast du da überhaupt gekauft? Scheinbar keine normale Politur, denn die werden nicht mit nem feuchten Tuch abgewischt

....wenn die Kratzer sehr stark und tief waren werden sie mit solchen

Wundermitteln auch nicht weggehen. Das geht höchstens bei sehr feinen

Kratzern.

Wenn`s perfekt werden soll hilft nur nachlackieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das sind sehr feine Kratzer ich habe das Auto gewaschen mit einem Schwamm der sich am Schluss rausstellt dass er nicht geeignet war ich wusste nicht dass so ein Schwamm Kratzer macht

Keine Wundermittel kaufen, sondern einfach eine normale Autopolitur und dann die Stelle polieren bis die oberflächigen Kratzer weg sind. Das dauert zwar ein paar Minuten, aber es lohnt sich.

0

Wenn du dein Auto vorher nicht richtig abgewaschen hast, kannst du den besten schwamm der Welt haben, es wird dir nix nutzen weil du eventuell Sand/andere Partikel auf dem Lack drauf hast die wie feines Schmirgelpapier wirken wenn du mit dem schwamm drüber gehst

0

Warum verrätst du nicht, um welches Set es sich handelt?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die sind zu oberflächlich um mit den Fingernägeln hängen zu bleiben

Was möchtest Du wissen?