auto knarzt normal?

5 Antworten

Man hält sein Auto nicht für den TÜV in Ordnung. Der ist kein Selbstzweck.

Wenn man merkt, dass mit dem Auto was nicht stimmt, fährt man selbstredend in eine Werkstatt und lässt das nachsehen.

Dass man so eine Frage überhaupt stellt....

Ja, unbedingt in die Werkstatt. Da scheint etwas beschädigt zu sein.

Denn das Fahrwerk einen starken Schlag bekommen hat, sollte man nach der Ursache schauen.

Maschina kaputt! Neue kaufen!

Sollte ich vorher trotzdem mal in die Werkstatt ?

Was wohl sonst. Bei Achsaufhängungs- oder Lenkungsproblemen gefährdest du dein und anderer Leute Leben!

auf solche kommentare kann man echt verzichten..

0
@titop997

Auf solche Antworten aber auch! Ich empfehle dir einen Werkstattbesuch und du bist stinkig? Dann fahr deine Kiste kaputt!

2

Können die Federn im Auto knarzen?

Hallo.bei mir knarzt etwas am auto wenn ich einparke oder in kurveb fahre knackt es sogar manchmal. Keine werkstatt findet einen fehler.habe meinen wagen mit federn tiefergelegt.danach kam das knarzen irgendwann. Kann die feder selber knarzen?da soll alles ok sein. Wie kann man es prüfen ob das von der feder kommt?man kommt ja mit der hand nicht mehr in den radkastwn um die feder im stand mal anzufassen beim lenken.auf der bühne ist alles entspannt daher natürlich auch kein geräusch hörbar.

...zur Frage

Auto ohne tüv zur Werkstatt schleppen?

Hallo und zwar geht es darum mein Auto hat keinen tüv mehr ist jedoch angemeldet und ist auch noch versichert.. ist es erlaubt es mit einem anderen Auto zur Werkstatt zu schleppen ? Ca 2 km

...zur Frage

Auto-schleppen? Führerschein?

Hallo, ich habe noch keinen Führerschein ( bin gerade dabei) habe aber schon ein Auto um genau zu sein einen Trabant nun meine frage könnte ich den fahren ? also mein Vater würde mich dann ziehen ? kann ich dann den trabi fahren bzw lenken ? bin ja nu schon paar mal auto gefahren. ( Trabant soll kurz zur Werkstatt damit ich weis was ich für TÜV noch machen muss.)

...zur Frage

Sind Versicherungen Personen- oder Sachbezogen?

Letztens wollte ich mit dem Auto einer Freundin fahren. Sie meinte jedoch, dass sie es nicht möchte, weil ich nicht auf ihr Auto versichert bin. Grundsätzlich ist das Auto jedoch versichert.

Ich dachte immer, dass eine Autoversicherung sachbezogen ist. Also das Auto ist als Gegenstand versichert, egal wer damit fährt. Doch das scheint nicht der Fall zu sein, oder? Warum ist die Versicherung noch zusätzlich an bestimmte Personen gebunden, in diesem Fall meine Freundin? Warum zahlt die Versicherung nur, wenn meine Freundin das auf sie versicherte Auto fährt und nicht bei jemandem anders?

...zur Frage

Auto knarzt nach Bremsen?

Wenn ich mit meinem Auto mal etwas stärker gebremst habe und es direkt dannach abstelle höre ich manchmal ein knarzen, das von der Vorderachse kommt. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Delle ins Auto gefahren-Versicherung?

Hi,

ich wollte vorhin mit dem Wagen meiner Mutter rückwärts aus der Garage rausfahren. Da das Auto allerdings sehr weit rechts stand, musste ich einlenken und bin dabei mit der Seite gegen die Garage gekommen.

Nun ist vorne rechts am Auto eine sichtbare Delle und ein Stück abgeschabt/umgeklappt. Zahlt bei sowas die Versicherung oder habe ich ein Problem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?