Auto Klimaanlage von heute auf Morgen ohne Funktion?

5 Antworten

Im einfachsten Fall ist die Sicherung durch, die die Magnetkupplung vom Kältekompressor schaltet.
Autoklimaanlagen verlieren permanent Kältemittel. Irgendwann ist so wenig drin, dass die Anlage nicht mehr arbeitet.
Am besten in die Werkstatt und das checken und reparieren lassen. Wenn es warm wird kommen aber alle. Deshalb besser jetzt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klimaanlage alle 2 Jahre warten lassen, desinfizieren jedes Jahr.

0

Entweder ist das Kühlmittel jetzt endgültig komplett raus (wann hast du es wieder auffüllen lassen das letzte Mal?) oder/und der Kompressor hat den Geist aufgegeben, das Letztere wäre dann ein tendenziell teurerer Schaden.

Ich habe das Auto im November gekauft da tat es die KA noch

0
@Eierk0pf007

Trotzdem, er ist ja elf Jahre alt. Die allermeisten Fahrzeugbesitzer vernachlässigen ihre Klimaanlage, lassen sie nicht warten, geschweige denn wieder auffüllen. Und da das Kühlmittel gleichzeitig auch das Schmiermittel für den Kompressor ist, geht der Kompressor in die Binsen, wenn zu wenig oder gar kein Kühlmittel mehr drin ist.

Dann geh jetzt mal ganz fix zum Händler bei dem du das hoffentlich gekauft hast, denn bis zum sechsten Monat nach Kauf gilt noch, dass angenommen wird, dass technische Mängel bereits beim Kauf vorlagen. Danach gilt die so genannte Beweislastumkehr, dann bist du nämlich in der Beweispflicht für den Verkäufer. Je nach Verkäufer und Autohaus, bleibst du nämlich dann doch auf den Kosten sitzen. Also ganz fix zum Händler.

1
@Eierk0pf007

Ja - aber jetzt eben nicht mehr. Sollen wir sie gesundbeten? Wende dich an die Werkstatt Deines geringsten Misstrauens. War das Auto neu? Wenn ja, sollte es ein Fall für die Gewährleistung sein. Wenn es gebraucht war, haste n' Problem.

Entweder das Kühlmittel ist alle - das wäre das kleinste Übel weil nur nachgefüllt werden muss. Oder der Kompressor ist hinüber - das kost' etwas mehr. Oder der Verdampfer hat ne Macke - das wird teuer. Hat bei meinem ollen Mercedes A 800 EUR gekostet.

1
@shagdalbran

Dass der Wagen aus 2010 ist, hat er ja geschrieben. Aber selbst wenn er gebraucht ist – sofern er das Teil bei einem gewerblichen Händler gekauft hat, hat er mindestens ein Jahr Gewährleistung drauf.

1

Da kann was undicht sein und wenn der Druck in der Anlage einen bestimmten, zu niedrigen Druck erreicht hat schaltet sie sich ab (Selbstschutz)

Also und weil man da eh nix selber machen kann: Werkstatt aufsuchen.

Muss keine Vertragswerkstatt sein, ne freie tuts auch.

Da kann quasi alles kaputt gegangen sein. Beim Kompressor angefangen bis hin zum schleichenden Kühlmittelverlust. Relativ wahrscheinlich ist auch ein Steinschlag im Kondensator.

Vielleicht zu wenig Kältemittel.

Lass sie mal warten

Was möchtest Du wissen?