Auto Klick Klack Dauerhaftes Blinkgeräusch

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das gleich ist bei mir auch mal gewesen aber es hat von allein aufgehört, ich vermute das ist ein Defekt am Relais allerdings hat meiner nicht von allein geblinkt. Wie gesagt ist es bei mir seit ner Weile wieder vorbei und es funktioniert auch sonst alles er blinkt wenn ich den Blinkgeber bediene und alles .Ich wollte auch deswegen mal in die Werkstattaber da es wieder vorbei ist kann ich mir das sparen bis jetzt. Meiner ist ein Peugeot

vielleicht sollte man auch mal aussteigen und nachsehen ob der Blinker dabei aufleuchtet, das wäre dann peinlich.

Das habe ich schon. Blinkt zum Glück nicht :)

0

Also VW hat da schon öfters Probleme, kann jetzt an mehreren Sachen liegen, am ehesten liegt es am Blinkschalter selber, dass der nicht richtig funktioniert, sonst kann es ein Relai sein oder auch ein defekt an einem Kabel, um einen Werkstattbesuch wirst du daher leider nicht rum kommen.

Kann ich nicht selber testen woran es liegen könnte?

0

Wenn du sagst, es sei der Blinkschalter. Dann sollte das das Blinken auch nicht funktionieren, oder? Das tut es aber einwandfrei.

0

Nachbar schießt mit Soft Air auf Katzen?

Guten Abend Leute,

habe heute mitbekommen wie unser Nachbar SEHR vermutlich mit einer Soft Air auf Katzen schießt die sich in seinem Garten befinden.... habe nämlich viele Soft Air Kugeln im Garten und eben kam er in seinen Garte, man hört ein klack und auf einaml rennt eine Katze SEHR SEHR verwirrt und panisch durch den Garten. Unsere kam auch schon ziemlich verstört zurück.

Nun wollte ich fragen ob dies "erlaubt" ist. JA, blöde Frage, aber es handelt sih ja um eine soft air, die enwteder ab 14 frei ist oder 18......

was würdet ihr sagen? Direkt Polizei und Tierschutz verständigen? Oder die Sache selbst "regeln" ;) ....

achja.....der mann ist polizist -.-

Freundliche grüße aus Köln, Rath-Heumar (vielleicht ließt er das ja)

;)

...zur Frage

Batterieleuchte blinkt?

Hey Leute

habe folgendes Problem mit meinem Peugeot 206:

Wenn ich ihn über Nacht stehen lasse, dann den Motor starte, Tagfahrlicht anschalte, kurz warte und wieder ausschalte (komplett aus, auch Zündung, Tagfahrlicht weiterhin an) fängt die Batterieleuchte an zu blinken (mit deutlich hörbarem Klicken des Relais?). Sobald ich das Tagfahrlicht ausschalte, hört auch die Batterieleuchte auf zu blinken.

Aufgefallen ist mir dies zuerst, als sich die Batterieleuchte nach dem abstellen des Motors gemeldet hatte (mal hat sie nur einmal aufgeblinkt, ein anderes mal blinkte sie 3-mal hintereinander auf).

War deswegen auch schon bei der Werkstatt des Händlers (wegen Gewährleistung), aber die konnten mir "nichts genaues" sagen. Man verwies mich an einen Peugeot-Vertragshändler um die Ecke, der sich damit wohl auskennen müsste.

Hier mögliche Ursachen:

  • Batterie defekt (wurde geprüft, ist OK)
  • Lichtmaschine (evtl. auch nur der Regler)
  • Steuergerät
  • Tachoeinheit defekt

Da ich der Werkstatt nicht sonderlich viel Vertrauen schenke (anscheinend ist das Löschen des Fehlerspeichers dort eine Universallösung), habe ich gehofft, hier evtl. Hilfe zu finden (von einem 206- Fahrer mit selbigem Problem, oder noch besser von einem KfZ- Mechatroniker).

Ein weiteres Problem ist, dass mir (relativ selten) während der Fahrt die Motorkontrollleuchte angeht. Wenn ich dann kurz halte, den Motor abschalte, kurz warte und ihn wieder starte, bleibt die Leuchte an. Steht er allerdings länger, dann ist sie wieder aus.

Falls ihr mehr Informationen benötigt, fragt einfach.

Schonmal danke im Voraus für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Seicento P0300 Zündausetzer?

Ich habe mir vor kurzem einen Seicento 1.1 gekauft, läuft auch soweit gut nur macht mir die Motorkontrolleuchte Sorgen. Das ganze fing in einer 30er Zone an, dort blockierte der Motor bei über 15 km/h und es blinkte immer die Motorleuchte wenn ich über diese ging in Kombinationen mit einem blockieren (ruckeln) des Motors.

Nach einer kleinen Pause funktionierte wieder alles die MIL leuchte auch nicht auf. Einige Wochen später blinkte die MIL etwa 5x auf der Autobahn auf, 5km weiter dann dauerhaft. Schaltete sich aber nach einigen Starts auch wieder ab und laut dem Log gab es zwei Fehler P0115 sowie Zündausetzer auf Zylinder XY. Habe die Zündkerzen erneuert da diese schon extrem rostig und zum teil schwarz waren, auch die Zündkabel wurden erneuert. OK kosteten jetzt nicht die Welt 4 Kerzen 17 Euro Bauhaus und die Kabel 30 Euro bei der ATU.

Und jetzt beglückt mich die MIL erneut mit einem aufleuchten, was nach vier Starts verschwindet. Das Log zeigt nun erneut P0115 und nun P0300 ( Zündfehler auf unterschiedlichen Zylindern) an, beudet das jetzt nicht einer betroffen ist sondern irgend einer nach Lust und Laune ?

Jetzt frage ich mich ob die Zündkerzen oder das Kabel zu billig waren oder der Fehler wo anders liegt wie defekt am Steuergerät. Seltsam ist nämlich das ich absolut kein ruckeln habe. Und auch vom Sound kein Unterschied und das sollte aber sein, ziehe ich eine Kerze ab hört mann das ja auch sofort.

Einzige was ich merke aber das auch vor dem Einbau, dass ich bei einem starken Berg über 50 km/h etwas ruckeln habe. Es füllt sich irgendwie so an als wenn der kleine träge ist. Der Motor aber vorher warm gefahren merke ich davon kaum noch etwas.

Jemand einen Tipp für mich wo ich ansetzte ?

Gruß

...zur Frage

anlasser dreht sich nicht mehr!?

hallo leute , es geht um das auto von meinem vater... audi a4 8D bj96 1.8L ben ziner 185.000km.

das auto fuhr eig immer ganz normal .. der zündanlassschalter ist defekt heißt mein vater muss nach dem starten den schlüssel selber wieder zurückdrehen weil er das nicht automatisch macht.. ich bin gestern mit den wagen zigaretten kaufen gegangen und hab ihn wieder abgestellt.. 1 stunde später wollte mein vater mit den audi weg und als er startetn will hört er nur noch ein lautes klack! und es kam viel weißer qualm aus dem motor.. ich denke mal der anlasser ist kaputt gegangen .. aber ich bin mit sicher das ich den schlüssel auch wieder zurückgedreht habe es war bestimmt nicht meine schuld..

mann sagt ja das man am magnetschalter mit dem hammer leicht draufklopfen kann somit könnte er wieder anspringen stimmt das? wegen dem weißen qualm ich denke mal der anlasser ist heißgelaufen das tut sich garnichts mehr .. meine frage kann man das noch reparien?? oder hat er jetzt endgültig den geist aufgegeben? danke im vorraus gruß NR

...zur Frage

BMW V8 Motor Ruckelt/Geräusche?

Hallo

Mir ist heute aufgefallen, dass der V8 (e65, 745i) des BMW durchgängig ruckelt bei 2500 RPM, wenn man das Gas komplett weggnimmt (0liter).

Zudem rattert im Takt unteren mittleren Bereich des Motors etwas im Stand bei 500 RPM. (hört sich am wie so ein V8 LKW Diesel). Dieses Rattern verschwindet ab 1000 RPM. Ist definitiv kein Nebenaggregrat und nicht Ventile oder Steuerkette.

Wenn man sanft Gas giebt, hört man ein undefinierbares Geräusch. Ebenfalls im Takt des Motors. Hört sich an wie leises "Poltern". Nur hörbar wenn der Motor wenig Lärm macht.

Zudem selten gelbes Motorzeichen bei Kickdown mit Leistungsverlust und Klackern (nicht im Takt de Motors), manchmal begleitet mit einer riesigen blauen Rauchwolke. Bestand schon seit Kauf und konnte Ursache nie gefunden werden.

Irgendeine Idee was es sein könnte?

Motor Ca. 170.000Km Gewechselt wurde in letzter Zeit komplette Zündanlage, KGE Neu, Keilriemen + Wasserpumpe, Lambdasonden neu. Alles bei BMW Vertragswerkstatt

...zur Frage

hilfe was Tun... warten oder hingehen.... Wohnung?

HEy ihr Lieben...

nein Partner und ich leben zur Zeit von Arge...

habe eine Wohnung gefunden die die arge schriftlich bestätigt hat..

vVermieter sagte das er WBS schein braucht... direkt am nächsten Tag erledig und ihm gebracht...

der Hammer war das die Frau vom Vermieter genau aus dem gleichen Dorf kam wie ich damals und das hört man selten... echt ein lustiges Gespräch...

aam nächsten Tag bin ich wieder zum Vermieter und fragte nach... er sagt das er sich das alles noch anschaut und noch zwei andere Bewerber...mein Herz rutschte in die Hose... das er sich am nächsten Tag meldet...

wwarten warten warten aber Vermieter hat nicht angerufen...

meine Frage... soll ich morgen dort hin und noch mal nach fragen oder warten auf Antwort von vermieter...

aehe hat zugestimmt.. alles ist zugestimmt

  • hilfe was tun... was achten Vermieter...
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?