Auto, Kennzeichen WAF BE

2 Antworten

Seit dem Inkrafttreten der Kennzeichenliberalisierung im November 2012 können abgeschaffte oder auslaufende Kennzeichenkürzel wieder neu zugelassen werden. Für ehemalige Landkreise oder kreisfreie Städte, die ihr Kfz-Unterscheidungszeichen aufgrund von Verwaltungsreformen aufgeben mussten, besteht nun die Möglichkeit, dieses wieder einzuführen. In den vergangenen Monaten wurden 250 abgeschaffte Unterscheidungszeichen wieder zugelassen. Zur Zeit ist der Prozess noch in vollem Gange und es ist mit einer Vielzahl von weiteren Anträgen zu rechnen.

http://www.wunschkennzeichen-reservieren.de/altkennzeichen-infografik/

Beckum kann vielleicht sein altes Kennzeichen wieder vergeben, wie viele andere Städte auch.

Was möchtest Du wissen?