Auto Kaufvertrag zurück treten... bis wann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rückgängig kannst Du den Vertrag nach drei Jahren mit Sicherheit nicht machen. Interessant wäre es allerdings, ob die Tür wegen eines Unfalls oder nur wegen eines Lackschadens lackiert wurde. Hast Du den Wagen als unfallfrei gekauft? Denn ich meine bei bewusster Täuschung sind die Fristen länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lofi2008
02.08.2010, 15:40

Ja das Auto war damals 9 oder 10 Monate alt und ich habe es als Neuwagen gekauft und unfallfrei!!! Was ja dann schon nicht mehr stimmen würde wenn er lackiert wurde. Denn sobald etwas am Auto gemacht wurde gilt er nicht mehr als Neuwagen!

0

Das wird schwierig.

Gesetzliche Gewährleistung ist zwei Jahre.

Hast den bestimmt damals billiger bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lofi2008
02.08.2010, 15:33

ne nicht wirklich... wie gesagt, er wurde mir ja als unfallfrei verkauft. Und bei der jetztigen Dursicht ist festgestellt worden das die tür schonmal lackiert wurde. Was jetzt natürlich doof ist da ich dafür ja Abzüge bekomme!

0

ne würde aber die kosten der wertminderung versuchen erstattet zu bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Jahren? Vergiss es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?