Auto Kaufvertrag / Rücktritt

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hinfahren, Geld und evtl jemanden mitnehmen, der sich gut mit Autos auskennt, Auto besichtigen und falls in Ordnung, Kaufvertrag abschließen.

magni64 15.01.2014, 14:25

Und das Auto dann mitnehmen... Da muß man nicht 2 mal hin.

0
PatrickLassan 15.01.2014, 14:30
@magni64

Richtig,hatte ich vergessen. Man braucht dann aber ein Kurzzeitkennzeichen.

0

die zeit solltest du dir nehmen. frag anch, ob e smöglich ist, das du das auto probefahren kannst und dann bei dekra oder überprüfen lässt, wenn du schon nur einmal dorthin fahren willst

Das macht garkeinen Sinn.....ich würde den Kaufvertrag mit hinnehmen und bei gefallen dort unterschreiben und das Auto mitnehmen....Ohne ein Gebrauchtwagen live gesehen zu haben würde ich davon die Finger lassen. Da kann man flott auf irgendeinen Schrott reinfallen!

Warum zwei mal hinfahren? Mit nem Kennzeichen hinfahren und wenn das Auto gefällt, kaufen und nach Hause fahren.

Egal wie seriös der Händler am Telefon klingt. Unbedingt hinfahren sich das Auto Vorort anschauen und Probefahren. Kurzzeitkennzeichen kosten nicht die Welt.

Du musst deine Bedingungen aushandeln. Sie muessen im Kaufvertrag aufgefuehrt werden.

Hallo,

verstehe ich es richtig, dass du den Wagen noch gar nicht angesehen hast?! Ich kaufe doch nicht ungesehen ein Fahrzeug, und das selbe rate ich dir und jedem anderen auch. Und warum sollst du den Kaufvertrag schon vorher per Post unterschreiben und zurückschicken? Der Kaufvertrag wird erst bei Abholung und anschließender Bezahlung unterschrieben. Wirkt auf mich sehr unseriös, würde ich so auf keinen Fall machen!

Ein Rücktrittsrecht hast du so erst mal nicht, wenn es Mängel geben sollte müsstest du dem Händler Gelegenheit geben, diese auf seine Kosten zu beseitigen. Diese würde natürlich für dich viel Fahrerei bedeuten.

Wenn du mich fragst: Lass die Finger davon und suche dir ein Fahrzeug bei einem Händler oder von Privat in deiner Nähe, gerade wenn du eh keine Zeit hast.

Hab ich ein Rücktrittsrecht bei irgendwelchen nicht aufgewiesenen mängeln etc. Wenn ja wie lange beträgt das?

bei mängeln hat der händler eine nachbesserungpflicht,wofür du allerdings dann da hinfahren musst oder vertraglich vereinbaren,dass eine wekstatt vor ort die mängel behebt und der händler bezahlt.

Wenn du keine Zeit hast 400 KM zu fahren, dann lass die Finger von diesem Kauf.

Nimm dir die Zeit! Es ist absolut sinnfrei, eine Auto zu kaufen ohne zumindest 1 Probefahrt gemacht zu haben.

Was möchtest Du wissen?