Auto kaufen und anmelden in der Schweiz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

na, das ist nicht so viel anders als in Vorarlberg :-)

Du kannst das Fahrzeug nur an Deinem Wohnort in GR einlösen. Für ein Occasionsfahrzeug brauchst Du den annullierten Fahrzeugausweis, eine Versicherungsbestätigung und Deinen Ausweis. Die Motorfahrzeugsteuer wird in Deinem Wohn-Kanton GR fällig, da sendet Dir das Strassenverkehrsamt eine Rechnung per Post.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du es denn in einem anderen Kanton zulassen? Hast du einen zweiten Wohnsitz oder jemand auf dem es überschrieben wird? Ansonsten geht's nicht, wenn du sonst keine gültige Adresse hast in den besagten Kantone.

Ausführliche Antworten bekommst du aber beim Straßenverkehrsamt, kannst ja denen eine Mail schicken oder schnell anrufen, das dauert ja nur ca 5 min.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bezahlst die kantonale Strassensteuer im Kanton GR, wo Du den Wohnsitz hast. Und in diesem Kanton ist es auch zuzulassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?