Auto kauf - Fianzierung oder Leasen?

15 Antworten

Hallo,

leasen ist meiner Meinung nach nur interessant, wenn Du selbständig bist.

Wenn Du als Privat-Mensch leasen möchtest, hat das viele Nachteile für Dich, die Dir aber gleich mal anders ausgelegt werden. 

Du kannst zwar eine niedrige Leasingrate haben (kommt auf den Preis des Wagenas an), aber es wird "verlangt", das Du das Auto Vollkasko versicherst.  Du musst am Auto alle regelmässigen Inspektionen durchführen lassen und dies geht nicht einfach in einer freien Werkstatt Deiner Wahl, genauso Reparaturen.

Für Reparaturen, Kratzer, Kleinigkeiten musst Du selber aufkommen, also diese selber bezahlen und dies auch bei Deinem Händler melden.

Dann wird eine Kilometerzahl vereinbart. Wenn Du den Wagen wieder zurück gibst und Du hast die vereinbarte Kilometerzahl, die Du gefahren bist , überschritten, musst Du den Betrag draufzahlen. 

Natürlich, wenn Du weniger gefahren bist, bekommst Du die Differenz zurück.

Es wird im Vertrag auch festgehalten, welchen Wert der Wagen noch haben muss, wenn Du ihn zurück bringst. Wenn dieser weniger ist, als der vereinbarte Wert, dann musst Du wieder selber in die Geldtasche greifen und diesen bezahlen.

Leasen ist ja eigentlich nichts anderes , als eine Wagen zu mieten. Du hast dann aber die Option, das Du den Wagen am Vertragsende auch kaufst.

Vorgegeben wird meist eine Vertragslänge von 3 Jahren, selten weniger.

Je teurer der Wagen, desto höher wird natürlich auch die Leasingrate.

Wenn Du heute aus irgendeinem Grund die Leasingraten nicht mehr bezahlen kannst, weil Du arbeitslos geworden bist, weniger verdienst, krank oder weiß der Geier was, kannst Du nicht aus dem Vertrag raus, sondern musst die Raten weiter bezahlen.

Im Grund zahlst Du ja für ein Auto, das Dir nicht wirklich gehört und das würde ich Dir nicht empfehlen, da es zu viele Nachteile hat, die in der Werbung o.ä. natürlich nicht gleich auffallen.

Würde an Deiner Stelle lieber für das Geld, das Dir zur Verfügung steht einen Wagen kaufen, evtl. noch einen kleinen Kredit aufnehmen, wenn Du in der Preisklasse nicht das Passende für Dich findest.

Ich wünsch Dir, das Du schnell den Wagen Deiner Wahl findest und viel Spaß daran hast, denn überall versuchen sie einen nur über den Tisch zu ziehen, ob das beim Privatverkauf ist, genauso ist es auch bei Autohändlern.

Suche schon seit Weihnachten nach einem Wagen, habe aber immer noch nicht das Passende gefunden, da es bei uns in Niederbayern auch nicht so viele dieser Autos gibt und wenn, dann hatten weder Angaben noch der Zustand, der angegeben war, seine Richtigkeit. Dies auch weit außerhalb unserem Wohnortes. 

Also schön Aufpassen!

Liebe Grüsse und auch noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Vielen lieben dank für diesen infomativen Text. Hat mir schon ein Stück geholfen.

Danke ihnen auch :) !

0
@CreativeBlog

Freut mich, wenn ich bissl helfen konnte . Hatte mich nämlich auch schon darüber informiert, ob das für mich vielleicht infrage käme, aber ich lass das.

0

pauschal kann man das schlecht sagen, eigentlich sollte Kaufen mit optimalem Rabatt und Finanzierung über die Bank die beste Lösung sein .. Dann kannst du wie ein Barzahler verhandeln.

Anderseits kennen die Autohändler das Thema, und bieten die besseren Konditionen und die unbürokratischere Abwicklung und trotzdem einen Discount .. alles Verhandlungsache.

Bei Leasing musst du den Wagen nach z.B. 3 Jahren zurückgeben, oder kaufen zu einem vorher festgelegten Preis, das ist unflexibler, aber dein finanzielles Risiko (Wertverlust) ist sicherer voraussehbar (aber die km Leistung steht auch im Vertrag .. ) Und Leasing wird meistens eher für Neufahrzeuge angeboten.

Was wirklich günstiger ist, muss man sehr genau nachrechnen .. nicht nur das Argument: kostet nur 199,99 im Monat ...

Leasing ist eigentlich gut wenn man die Kosten jeden Monat gewerblich absetzen will. Und eigentlich teurer, weil der Verkäufer ja beim Wertverlust kein Risiko eingehen will. Aber das kann man nicht pauschal sagen: manchmal subventionieren die Hersteller Neuwagen die vom Hof sollen, und in der Kalkulation kann es auch eine Rolle spielen, dass die Gebrauchten aus Leasingrückläufen sich leichter verkaufen an Gewerbliche Nutzer .. da die MWst ausgewiesen werden kann. 

Also ich habe vor 8 Monaten angefangen, ein Auto zu leasen. Total Laufzeit sind 24 Monate bei einer Rate von 282 Schweizer Franken. Hätte es auch für ein Jahr leasen können, aber dann wäre der monatliche Betrag schon über 300 Franken gewesen. Ich habe mit dem Händler vereinbart, dass ich das Auto am Ende der Laufzeit für 1500 Franken kaufe. Beim Leasing musst das Geld immer PÜNKTLICH am 1. des Monats bei der Leasing Bank auf dem Konto sein (die verstehen da echt keinen Spass wenn z.B. das Geld mal paar Tage später eintrifft!). Vollkasko ist Pflicht, hätte ich aber sowieso gemacht. Ich habe das Kilometer Leasing gewählt, d.h. dass ich pro Jahr 10000 Kilometer fahren darf. Aber der Händler hat mir bereits gesagt, dass wenn ich das Auto am Ende sowieso kaufe, dann spielt der Kilometerstand am Ende keine Rolle. Ich finde Leasing sehr praktisch, aber du bist halt echt an die Laufzeit gebunden und eine Auflösung des Leasing Vertrags könnte dich sehr teuer zu stehen kommen!

Mehrere Autos leasen möglich?!

Hallo Leute,

ist es vielleicht möglich mehrere Autos gleichzeitig zu leasen? Ich bin selbständig und lease demnächst ein Auto von Ford für mein Geschäft.

Des Weiteren würd ich gern im Sommer noch ein Auto leasen von BMW für den privaten Gebrauch.

Geht das alles oder sagt dann die BMW Bank nein, da ich schon ein Auto von Ford habe und das ihrerseits riskant wäre mir ein Auto zu leasen?

...zur Frage

BMW x2 Diesel Leasing oder Finanzierung?

Soll ich das Auto leasen oder Finanzieren auf 3 Jahre?

Pro / contra?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung gemacht mit Sixt Leasing?

Guten Abend,

möchte mir bald ein neues Auto zulegen. Überlege nun ob ich es Finanzieren oder Leasen soll. Habe nun bei Sixt gesehen das bspw. ein 7er GTI ca. 280€ im Monat kosten würde. Die Frage ist jetzt, was fallen noch im Nachhinein für Kosten an? Weil überlege evtl mal für 3 Jahre ein Auto zu Leasen um es mal zu testen.

...zur Frage

Auto leasen mit erledigtem Schufaeintrag?

Hallo Leute,

Ich hatte wegen meinem Dispo einen Schufa Eintrag bekommen den hab ich neulich bezahlt und ich muss jetzt meinen Leasing Vertrag für meinen Auto erneuern und meine Frage ist kann ich mein Auto weiter leasen mit einem erledigten Schufa Eintrag? Ich war bei meinem Autohändler und der meinte er macht bei einer anderen Bank einen Antrag für das leasen.

...zur Frage

Kann man ein Auto leasen wenn man eine negative Schufaeintragung hat?

Mein Bruder möchte ein Auto leasen, hat aber bei der Schufa einen Eintrag da er alte Schulden hat. Gibt es für ihn eine Möglichkeit ein Auto zu leasen oder zu finanzieren? Kann jemand einen guten Tip geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?