Auto: Ist es gut für den Motor konstant eine Geschwindigkeit zu halten?

8 Antworten

Mit gleichmäßiger Geschwindigkeit zu fahren hat nicht mit dem Tempomat zu tun. Das kann man 'manuell' mit dem Gaspedal genauso.

Gleichmäßig zu fahren ist natürlich spritsparender, als immer wieder zu beschleunigen. Und da dabei weniger Kraft übertragen werden muss, schont es nicht nur den Motor, sondern den gesamten Antriebsstrang.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Als die Tempomats für LKW auf den Markt kamen, sollen reihenweise LKW-Motoren hochgegangen sein, weil der Motor über Tausende Kilometer im exakt demselben Schwingungsbereich lief. Soviel dazu.

Ob allerdings ein Tempomat über 60Km Tempo konstant 120 hält oder ein Fahrer aus Fleisch und Blut, ist für den Motor und für denVerbrauch und den Motor völlig egal.

Hey

An sich hast du schon recht. Nur sollte man die Umstände dabei nicht vergessen ;)

Auch sollte die Drehzahl nicht zu hoch sein. Jedoch kannst du das auch ohne... denke ich mal... aber hey wieso nicht

Warum geht die Drehzahl bei meinem Ford Focus immer hoch?

Ahoi, ich habe mir vor kurzem einen Ford Focus BJ 2000 (4 Zylinder) zugelegt und stehe jetzt vor folgendem Problem: Die Motorkontrollleuchte leuchtet seit ca. 3 Tagen dauerhaft, wenn der Motor mehr arbeiten muss (z.B.: steiler Berg) Blinkt sie (leuchtet danach wieder dauerhaft). Seit ca. 2 Tagen will mein Motor die Drehzahl immer erhöhen. Wenn ein gang drinn ist garnicht so schlimm, Drehzahl geht auf gerader Strecke nicht runter und nur minimnal hoch, Auto beschleunigt langsam. Wenn ich jetzt aber die Kupplung drücke (für egal was) oder in den Leerlauf schalte dreht der Motor hoch bis ich die Kupplung wieder loslasse oder das Fahrzeug stehen bleibt. Das ist nicht nur beim ausrollen so sondern auch wenn ich im Leerlauf den Berg runter rolle. Ab ca. 10 km/h fängt der Motor an aufzudrehen. Wenn ich normal stehe geht der Motor fast auf, läuft auch etwas abgehackt (Lässt gefühlt jeden 10 Takt aus). Standgas ligt ca. bei 600-800 u/min.

Hat da jemand erfahrung mit? Hab auch google befragt, viele haben ein ähnliches Problem, schreiben aber nur davon dass sich die Drehzahl erhöht wenn sie hoch schalten, was bei mir ja nicht nur das Problem ist.

Habe vor kurzen den Luftfilter, ein Zündkabel (nr. 4 (rechts das Kurze), da das Zündkabel ca. 1 cm kürzer war als die anderen 3) und die Zündkerzen getauscht, da ich mir erhofft habe dass der Motor dann normal läuft.

Danke schonmal für euere Antworten :)

...zur Frage

Motor beim motorrad rasselt?

Bin heute mit meiner Honda cbf 125 auf der Straße auf (laut tacho) 120-125 kmh beschleunigt und nach dem stehen bleiben an einer Ampel vestgestellt, dass mein Motor am rasseln ist. An meiner Beschleunigung und Endgeschwindigkeit hat sich nichts verändert, nur das rasseln ist da. An meiner Kette kann es nicht liegen und das Motoröl ist ebenso noch in Ordnung. Das rasseln nimmt wenn ich ordentlich Gas gebe ab, es könnte aber auch einfach durch den Motor übertönt werden. Das rasseln ist im Stand als auch während der Fahrt mit niedriger Drehzahl zu hören. Könnte es daran liegen, dass sich die kette im Motor drin gelockert hat und sollte ich mir Sorgen machen?

Ich bin mir sicher, dass der Motor erst seit der zuvor genannten Beschleunigung angefangen hat zu rasseln, könnte es damit zusammenhängen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?