Was kann man tun, wenn ein fremdes Auto ständig von selbst hupt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da reagieren vermutlich die Sensoren der Alarmanlage sehr empfindlich bzw. sind falsch eingestellt. Und wenn der Eigentümer nicht im Lande ist ist das natürlich ein Problem. Ich würde dann nochmal die Polizei informieren, die wissen, was zu tun ist. Oder der Eigentümer hat evtl. Bekannte/Freunde im Haus wo er wohnt, die ihn mal anrufen oder anderweitig kontaktieren könnten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rief die Polizei, aber sie sagten mir, dass wegen des Kapazitätsproblems konnten sie nicht das Auto abschleppen, da kein Straftat mit dem Auto begangen ist. Es spielte keine Rolle, dass dies war das zweite Mal. Ihnen zufolge ist es die Aufgabe der Eigentümer, um das Problem zu beheben, trotz seinen Mallorca-Aufenthalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Hupe von der Alarmanlage aufgrund eines Einbruchversuchs aktiviert wird wäre das OK. Wenn aber die Hupe aufgrund eines technischen Defekts des Öfteren unbegründent losgeht und das zu nachtschalfenden Zeiten ist das ganz simpel ein Fall von Ruhestörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
20.01.2016, 12:59

Die Frage war, was man dann machen kann? Der Umstand, dass es sich um eine Ruhestörung handelt, setzt die Hupe nicht ausser Betrieb.

1

Da wurde die Alarmanlage ausgelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizeibeamten hat die Hupe gestoppt mit der Hilfe von einem Automechaniker, der auch aufgewacht war.

Dann rufe die beiden Parteien nochmals auf den Plan. Die werde ja wohl in der Lage sein, die Motorhaube (oder den Kofferraum, je nachdem, wo die Batterie verbaut ist) zu öffnen, und die Batterieklemmen abzuhängen und schon ist ausgehupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieder die Polizei rufen

auf eigene Faust abschleppen würde ich nicht, die Polizei weiß was da zu tun ist, vor allem wenn ihr denen sagt dass das das dritte mal jetzt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pingvino
20.01.2016, 11:26

Ich rief die Polizei, aber sie sagten mir, dass wegen des Kapazitätsproblems konnten sie nicht das Auto abschleppen, da kein Straftat mit dem Auto begangen ist. Es spielte keine Rolle, dass dies war das zweite Mal. Ihnen zufolge ist es die Aufgabe der Eigentümer, um das Problem zu beheben, trotz seinen Mallorca-Aufenthalt.

0

Klingt nach einer ausgelösten Alarmanlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vielleicht die Alarmanlage die anspringt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei muss dir in diesem Fall auf jeden Fall helfen.. erstatte eine Anzeige gegen Ruhestörung und die Polizei wird schon etwas tun um die Ruhestörung zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?