Auto gekauft, nur wie abholen?!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurzzeitkennzeichen kannst du dir immer holen, unabhängig davon, wann du das Fahrzeug endgültig und dauerhaft zulassen willst. Die Versicherungen bieten entsprechende Kurzzeittarife an. Meines Wissens gibt es auch im Internet Anbieter, die die Kennzeichen inklusive Kurzzeitversicherung anbieten und per Post versenden. Einfach mal googlen (nicht umsonst sind gaaaaaanz viele Kurzzeitkennzeichen, die man so sieht auf der Strasse alle in Heidelberg herausgegeben ;-) )

Falls das Auto noch zugelassen ist, kannst du natürlich versuchen, den Verkäufer zu überreden, dass er dich noch mit seiner Anmeldung nach Hause fahren lässt. Dann meldest du ab und in einem Monat wieder an.

Das auto ist abgemeldet. Wie teuer wäre denn so ein tageskennzeichen?

0
@EssahCOD

naja, wie gesagt... google ist dein Freund ;-)

zumindest in diesem Fall

0

Kurzzeitkennzeichen. Dafür ist es da. Die Kosten musst du schon investieren.

Tageszulassung oder ab auf den Hänger

Was möchtest Du wissen?