Auto gehört der Bank, kann ich es trotzdem abmelden?

5 Antworten

Früher hast du beides Benötigt, heute reicht der die Bescheinigung Teil 1

Allerdings wage ich zu bezweifeln das du einfach das Auto Abmelden kannst, wenn es Rechtlich gesehen gar nicht dir gehört...
Da kannst du dir noch mehr Ärger Einhandeln als du eigentlich willst.

Gehe zur Versicherung , oder Rufe die An - und kläre das...
Denn Wichtig ist , das du aus der Versicherung Raus bist und nicht weiter für zahlen musst.

Wenn ein Inkaso Unternehmen wegen nicht Zahlung der Raten kommt und dir dein Auto nimmt - bekommst du eh was Schriftliches...

Wichtig ist in dem Fall nur, das die Versicherung dir dein zuviel Gezahltes Geld wieder erstattet.

Also Spreche vorerst mit der Versicherung und Kläre das wie das mit dem Versicherungsschutz aussieht - was die Brauchen damit du nicht weiter für was zahlen musst was du gar nicht hast.

Zweitens Frage bei der Bank nach, ob du das Auto Abmelden kannst, wegen den oben genannten Befürchtungen von dir.

Wenn es sich schon um die "neuen" EU-Papiere handelt (und davon gehe ich aus, da sie seit 12 Jahren ausgegeben werden und eine Finanzierung nicht so lange möglich ist): Ja, der Schein (Zulassungsbescheinigung Teil 1) reicht aus. Früher wurde die Außerbetriebssetzung im Brief vermerkt, heute auf der Zulassungsbescheinigung Teil 1.

Um was für ein Fzg handelt es sich?
Kann ich das Auto da rauskaufen und übernehmen? Hat man Dir die Möglichkeit gegeben? Ich würde evtl. einsteigen.

1

Das ist ein Kia Ceed...3 Jahre alt und Restkredit ist 14.000Euro

Das heißt, die Mühle ist vielleicht noch die Hälfte wert.

Deshalb mach ich mir auch keine Mühe, da noch irgendwas zu verhandeln. Die fallen so schnell im Wert.

0
35
@RolandBeetz

Huch, OK, danke.
Das entspricht ja quasi dem Neupreis noch.

Das Fahrzeug kannst Du jedenfalls mit der Zulassungsbescheiningung I und den Kennzeichen abmelden.

Alles Gute.

0
1
@godlikegenius

Ich glaub für den Zustand bekommt man keine 14000 mehr.

130000km runter, Kupplung schon ganz schön in Mitleidenschaft gezogen und Tüv läuft diesen August aus. 

Danke dir trozdem für deine Antwort :)

0

Auto abmelden und neues Auto Anmelden und dann nach Hause fahren?

Ich möchte voraussichtlich nächste Woche meine neues Auto anmelden und will gleichzeitig mein jetziges Auto abmelden und dieselben Kennzeichen übernehmen.

Meine Frage ist ob ich mit mein abgemeldeten Auto von der Zulassungsstelle noch nach Hause fahren kann mit denn Kennzeichen die auf das neue angemeldet ist?

...zur Frage

Wie soll ich bei dem Verkauf meines Fahrzeuges am Sonntag vorgehen bzgl der Abmeldung?

Am Sonntag kommt ein Interessent aus NRW zu mir nach BW um mein Auto zu kaufen und direkt mitzunehmen.
Das Fahrzeug ist aktuell noch angemeldet. Eigentlich wollte ich es vorher abmelden, aber es ist nur mal Wochenende.
Nun hat der Käufer angeboten, dass er ein rotes Kennzeichen mitbringt und ich meine Kennzeichen und den Fahrzeugschein behalten kann um das Fahrzeug am Montag abzumelden und ihm dann den Schein per Post zu schicken.

Aber: brauche ich nicht zwingend für eine Abmeldung auch den Brief?

Kann ich den Käufer unter diesen Bedingungen ruhigen Gewissens fahren lassen, oder könnte er einen Betrug mit dem noch angemeldeten Fahrzeug machen?

Wie sollte ich nun vorgehen?

...zur Frage

Santander-Bank verweigert Aufbietung

Hallo Ihr Lieben, über die SantanderBank finanzieren wir schon seit Jahren ein Auto. Nun ist das Auto durch einen Totalschaden schrottreif und existiert nicht mehr.

Um das Auto abmelden zu können und die Versicherung zu kündigen, benötigen wir den Fahrzeug-Brief. Die Bank verschickte an der Zulassung zwar einen Brief, welcher aber bereits ungültig/entwertet war. Somit kann die Zulassung den Wagen nicht abmelden. Auch die Zulassung hat schon mehrere male mit der Bank telefoniert, aber sie werden pampig und legen einfach auf.. ebenso auch bei uns..

Die Zulassung sagte: gut, dann machen wir eine Eidesstattliche Erklärung für den Verlust des KFZ-Briefes - nur muss die Bank zu stimmen..

Doch die Bank verweigert eine Aufbietung für díe Zusage der Eidesstattliche Erklärung.

Ich finde es einfach nur lachhaft.. Die Kosten für die eidesstattliche Erklärung bzw. den neuen Brief müssen wir ja tragen.. obendrauf müssen wir ja auchnoch die restschuld für das Fahrzeug tilgen..

Sollen wir für ein Fahrzeug weiterhin Steuern und Versicherung zahlen, was nicht mehr existiert ?

Hat jemand eine andere Lösung, damit wir das Auto abmelden können ?

...zur Frage

Brauche ich für Kurzzeitkennzeichen den original Brief?

ich möchte am wochenende ein auto kaufen das ich gekauft habe, jedoch habe ich den brief oder den fahrzeugschein ja noch nicht. kann ich trotzdem die kennzeichen beantragen? auf der homepage der zulassungsstelle steht nichts nur die evb nummer und dafür brauche ich den brief nicht. außerdem ist der wagen noch angemeldet auf den jetzigen halter. dieser müste den wagen vorher abmelden oder?

...zur Frage

bin halter nicht eigentümer eines pkws, möchte auto abmelden hab nur kfz brief

Habe auto nur angemeldet, da eigentümer schulden beim finanzamt hat und das auto nicht selbst anmelden konnte. ich möchte als halter das auto abmelden, habe aber weder schilder noch kfz schein, habe nur den kfz brief. eigentümer rückt schilder und kfz schein nicht raus. die versicherung hat der eigentümer abgeschlossen.

...zur Frage

Auto vom Ex auf meinen Namen angemeldet was mache ich jetzt?

Also nur als Beispiel : Ich hatte den Pkw vom Ex auf meinen Namen angemeldet, so er ist nach Süddeutschland gezogen hat das Auto mitgenommen. Wie kann ich das Auto abmelden , weil ich keinen Kontakt zu ihm habe. Und ich stehe nicht im Brief 😐

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?