Auto für 95% Autobahn gesucht!?

3 Antworten

Es gibt kein Auto speziell für die Autobahn. Abgesehen von minimalisten Ausnahmefahrzeugen ist jedes Auto dafür geeignet, auf der Autobahn zu fahren. Bei deiner jährlichen Fahrleistung von geschätzen 20.000km/Jahr kommen Diesel in Betracht. Allerdings nicht pauschal jeder. Du mußt für jedes konkrete Fahrzeug die Kosten Benziner/DIesel vergleichen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Bei Deiner Fahrleistung waere ein Diesel sinnvoller und auf der Autobahn zieht der auch viel geschmeidiger an. Ich wuerde einen 520er BMW nehmen, der ist bei wirtschaftlicher Fahrweise sparsam im Verbrauch und Du hast sinnvollen Komfort, den Du gut anwenden und gebrauchen kannst.

Ich wuensche Dir viel Freude und Nutzen an Deinem neuen Auto, alles Gute.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ein Diesel-Neuwagen sollte Euronorm 6d-TEMP entsprechen, primär wg. des Wiederkaufswertes.

Bei der Strecke reicht ein 308 o.ä. aus.

35

Alternativ kauft man einen älteren Diesel, denn sie sind schon längst so preiswert, dass der weitere Wertverlust keine Rolle mehr spielt. Da ist ein Euro 6d immer schlechter dran, weil der als (Fast-)Neuwagen sowieso einen riesigen Wertverlust hat.

3

Darf man auf einem Einfädelingsstreifen anhalten?

Also man will auf die Autobahn auffahren, ist nah am Ende vom Besxhleunigungsstreifen, aber der Platz reicht nicht aus um auf die Autobahn zu fahren... was dann? Darf man dann anhalten? Fährt man über den Seitemstreifen weiter?

...zur Frage

Ist ein Diesel oder Benziner Smart Autobahntauglicher?

Ich wohne in der Innenstadt mit reichlich Parkplatz Problemen und hab eine tägliche Strecke von 10km durch die Stadt zufahren also maximal Tempo 50.

Dennoch fahre ich 3 mal im Monat eine Autobahn Strecke über 80km.

Eignet sich ein Diesel oder Benzin betriebener Smart besser?

...zur Frage

Was wehr euer meinung nach die bessere wahl ein Mercedes-benz E300 cdi bluetec von 2014 mit wenig austattung oder ein S400 hybrid 2010 mit viel mehr austattung?

Der s400 hybrid verfügt über VIEL mehr Ausstattung und ist auch größer aber der e300 cdi bluetec ist 4 jahre neuer und hat 40.000 km weniger auf dem Tacho daher wollte ich wissen was ihr nehmen würdet (das der eine ein diesel ist und der andere ein benziner ist mir auch klar darüber geht es nicht )

...zur Frage

Mercedes Benz S 420 CDI W221?

Der Benz hat ja ein V8 Diesel mit 320PS und meine Frage ist wie hört sich der Serienmäßig an? Bestimmt nicht wie ein V8 oder?

...zur Frage

mercedes benz ml 163 270 cdi Problem

mercedes benz ml 163 270 cdi - wenn das fahrzeug kalt ist und ich will losfahren,beschleunigt das fahrzeug ab und zu langsamer und der Drehzahlmesser geht hoch- Was ist die Ursache und wie lässt sich das beheben?

...zur Frage

Steuern c220 cdi bluetec?

Wieviel kosten die Steuern für einen Mercedes Benz C220 CDI bluetec (euro6)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?