auto führerschein kosten ungefähr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kosten sind auch regional sehr unterschiedlich. Im ländlichen Bereich ist es bspw in der Regel teurer als in der Stadt. Dies ist damit begründet, dass der Fahrlehrer die Fahrschüler erst von daheim abholt, weil die ÖV nicht so gut ausgebaut sind, dass die Schüler bis zur Fahrschule kommen. Desweiteren muss die Prüfung immer in einem Ort stattfinden der eine Mindestanzahl von Ampeln hat und weitere Voraussetzungen erfüllt. Da man ja vor allem für die Prüfung übt, muss man viel mehr km fahren, als wenn man bereits in so einem Ort wohnt. Ich hab bspw letztes Jahr Motorradführerschein gemacht. Der Prüfungs- und somit Übungsort lag gut 20km entfernt. Und da muss man ja immer erstmal hineiern. Das kostet Zeit und somit auch mehr Stunden. Ich hab für den Motorradführerschein rund 1800€ bezahlt, wobei ich schon seit 12 Jahren Auto fahre und damit keine Verkehrsregeln lernen musste. Als vollkommener Anfänger hätte ich sicher mehr Fahrstunden benötigt. Desweiteren sind Motorradfahrstunden auch viel teurer, weil ja immer 2 Fahrzeuge bewegt werden.

es kommt oftmals auch auf die std an dann die Pflichtstunden wo man noch braucht so ca 1500 bis 2000 euro muss man rechnen

ca. 2500-2800 plus die Sonderstunden wenn man noch mehr übug braucht oder durchgefallen ist,

Steffix3 23.06.2011, 17:12

so viel sicher nicht! meiner hat nicht mal 2000 gekostet!

0
rosenblatt123 23.06.2011, 17:32
@Steffix3

Meine Cousine hat in Erlangen 2700 euro bezahlt.

Ohne Sonderstunden und ohne Durchfallen

0

Ich würde mal sagen 1500 Euro

Was möchtest Du wissen?