Auto finanzieren mit einem Verdienst von knapp 2000,- Netto?

14 Antworten

Sei froh , dsss du einen Banker hast, der dich nicht einfach ins Messer laufen lässt. Zu einem Darlehen von 20.000 € gehört eben nicht nur das Einkommen, das man selbst für ausreichend hält. Der Banker hat dein bisheriges Ausgeabenverhalten gesehen, und ist zu dem Schluss gekommen, dass du eben nicht jeden Monat 500 € aufbringen kannst. Wenn das so wäre, hättest du ja jetzt auch in der Vergangenheit 500 € jeden Monat sparen können. Das hast du offensichtlich nicht getan. Sonst wüsste der Banker das. Natürlich gibt es andere Banken, denen das egal ist. Die geben dir den Kredit, du kaufst das Auto(das muss dann übrigens Vollkasko versichert werden). wirst vielleicht arbeitslos und hast dann 20.000 € an den Hacken. Das ist dieser Bank dann aber egal. Sie hat ihre Gebühren verdient. Und der Verkäufer seine Provision.

Naja ich habe jetzt noch ca. 9000,- auf dem Sparbuch und vor Weihnachten waren es auch noch 13000,- nur hab ich mich da ein wenig neu Eingerichtet. Und von den 9000,- wie ich 5000,- als Anzahlung nehmen und der Rest bleibt für alle Eventualitäten auf dem Sparbuch. Ich denke nicht das ich ein schlechtes Ausgabeverhalten habe, zumal ich erst seit 5 Monaten ungefähr die Summe verdiene und mich die letzten 3 Jahre seit Ausbildung nach oben gearbeitet habe...

0

lege Deiner Bank ein plausibles Einnahme-/Ausgabekonzept vor was Du an Hand Deiner Kontotransaktionen nachweisen kannst und stelle sicher das Du länger als 3 Monate bei Deiner Hausbank bist.Solltest Du darüber hinaus keinen negativen Eintrag in diversen Auskunfteien haben,steht der Genehmigung aus meiner Sicht und Erfahrung nichts entgegen,auch und schon garnicht nicht mit 2 k/Monat.Grüße

Eigentlich sehe ich auch kein Problem mit deinem Verdienst. Du solltest allerdings auch auf deine Rücklagen achten, damit du nicht stark vershuldet bist, falls du deinen Job verlierst. Außerdem hast du ja noch einen gewissen zeitlichen Spielraum. Wenn du noch ein Jahr lang wartest und wirklich noch einiges auf die Seite legst, wird die Kreditsumme geringer und du kannst das Darlehen schneller abzahlen.

Kann ich ein Auto finanzieren?

Guten Abend~ ich bin 26 Jahre alt, ich habe seit einem Monat einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei dem ich so zwischen 1200-1400 Euro netto verdiene, ich wohne also noch mit meinen Eltern und ich habe eigentlich keine feste Ausgaben außer meiner Handyrechnung ^^ Denkt ihr es reicht aus um ein kleines Auto für ca 8000 Euro zu finanzieren? LG

...zur Frage

Wieviel Auto kann ich finanzieren?

Hallo, wie hoch ist der Richtwert was ein auto bei einem Gehalt i.hv von 1300 Netto finanziert werden kann?

...zur Frage

Kann man eine Auto-Reparatur in der Werkstatt auch in Raten zahlen oder per Kredit finanzieren?

Mein Auto ist nicht mehr angesprungen, weil ein Teil des Motors kaputt ist. Leider kann ich die hohe Rechnung nicht auf einmal bezahlen, bin aber auch beruflich auf das Auto angewiesen.

Kann man eine Auto-Reparatur in der Werkstatt auch in Raten zahlen oder soll ich es per Kredit finanzieren? Ich muss mit ca. 1800 Euro rechnen.

...zur Frage

Reicht ein Gehalt von 500 Euro netto um sein Auto zu finanzieren?

Hallo ,ich fange bald eine Ausbildung als kfz mechatroniker an ,mein Gehalt liegt bei 500 netto ,da es Schwachsinn wäre sich eine eigene Wohnung zu nehmen hab ich immer noch an ein Auto gedacht ,ein Auto zu kaufen wäre kein Problem ,ich spare die 2-3 Monate und kauf mir ein gewohntes kleines wenig verbrauchendes Auto wo die kosten bei 300-700 liegen .meine Frage wäre ob es sich für die Versicherung bzw Steuer lohnt für ein azubi,ich hab mir gedacht einen Corsa oder twingo zu fahren oder Fahrzeuge die ähnlich sind ,aber da diese Autos oft von Anfängern benutzt werden und die Versicherungs kosten dank den Unfällen oft steigen frage ich mich ob sich sowas lohnt zu machen ,und die Prozente bei Anfängern sind ja hoch ,lohnt es sich das bei einem Gehalt von 500 Euro ? Da ich noch ca 100 Euro Sprit kosten dazu rechnen muss und dann noch 100 Euro meiner Mutter abdrücken muss frage ich mich wie die Versicherung kostet , habt ihr Ratschläge oder selber solche Erfahrungen gemacht ?

Ps: ich könnte noch gut Leben von 150-200 Euro da ich es gewohnt bin mit 50 Euro pro Monat auszukommen

...zur Frage

Media Markt, Finanzierung abgelehnt.

Hallo, ich war heute beim Media Markt und wollte mir ein neues Handy kaufen, bzw. finanzieren lassen. Dann gehe ich in das Büro mit meinem Freund und dann sagt er mir nach langem eingeben in den PC, das die Bank den Kredit abgelehnt hat und frägt mich, ob ich einen Schufa Eintrag hätte? 

Ich kann bezeugen, daß ich keinen Schufa Eintrag habe, weil ich noch nie was auf Raten oder auf Kredit gekauft habe. Sogar mein Freund, der ein festes Einkommen durch seine Ausbildung hat, wurde abgelehnt. Ich selber habe auch neben meiner Schule ein Einkommen, das ich auch angegeben habe. Kann mir das jemand erklären? Danke. 

...zur Frage

Auto finanzieren wieviel sollte man Verdienen?

Nachdem ich meine Ausbildung beendet habe und endlich Geld verdiene, wollte ich mir ein Auto kaufen. Nicht gleich ein neues, vielleicht so 2-3 Jahre alt, ich denke da an so 22000,- bis 25000,- Euro. Vermögen besitze ich keine müsste das also komplett finanzieren. Ich verdiene jetzt nach der Ausbildung knapp 1600,- netto und gebe so ca. 1100,- davon aus jeden Monat.

Es bleiben also ca. 500,- Euro übrig jeden Monat, denkt Ihr das reicht um ein Auto in der Preisklasse zu finanzieren? Oder würdet ihr noch warten bis das Gehalt auf ein vernünftiges Niveau gestiegen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?