Auto finanzieren mit 19 Jahren?

8 Antworten

Wenn es möglich ist, würde ich an deiner Stelle versuchen erst mal mit dem Rad, oder mit dem Bus zur Arbeit zu kommen und Geld zu sparen.

Als Azubi schon einen Kredit zu bekommen kann schwierig sein, bzw. kann dich die Abzahlung in Schwierigkeiten bringen. Zumal du bedenken solltest, dass du dann dein Auto ab bezahlst und unterhalten musst, also Steuern, Versicherung und Kraftstoff bezahlen musst. Bei einem Auto für 3000€ muss man auch immer mal mit einem defekt rechnen, was wieder Geld kostet.

Sowas bringt einen schnell finanziell ins schwitzen.

Hängt natürlich auch von deinem Verdienst und deiner Situation ab.

Wenn du z.B. noch zu Hause wohnst, oder schon in der Ausbildung gut verdienst, gestaltet sich das ganze natürlich entspannter

Ausbildung = Zeitvertrag
Da wird Dir die Bank keinen Kredit geben. Vielleicht gibts spezielle Kredite für Azubis, keine Ahnung.
Die Frage ist jedoch: willst Du Dich tatsächlich mit Deinem schmalen Azubi-Gehalt durch einen Kredit finanziell noch weiter einschränken?
Auto kostet ja auch Unterhalt. Sprit, Versicherung (Fahranfänger!!), Steuer, Rücklagen für Reparaturen etc.

Überleg Dir das gut, ich rate DRINGEND von einer Verschuldung in Deinem Alter und Deiner Lebenssituation ab.


Mach zuerst Deine Ausbildung fertig, dann spare auf ein Auto und zahle bar.


Warum wartest du nicht solange, bis du mit deiner Ausbildung fertig bist.

In der Zeit wohnst du vielleicht noch zuhause und kannst von deinem Azubigehalt etwas Kostgeld abgeben und den Rest für ein Auto zurücklegen.

Dann kannst du dir gleich ein gescheites Auto kaufen und hast soviel zusammen, dass du keinen Kredit aufnehmen musst.

Deine Eltern haben recht und wenn du erst ab August deine Ausbildung anfängst, dann kannst du in der Zeit einen Job suchen und dann hast du das Geld für ein Auto noch schneller zusammen und das ohne Schulden zu machen.

Ohne eine feste Anstellung wird dir auch die Bank keinen Kredit einräumen, sonst müssten ja deine Eltern nicht bürgen, weil sie es abgelehnt haben.

Auto Finanzieren mit Aushilfsjob?

Hallo Leute,

bin 18 in einer 12. Klasse und habe seit kurzem meinen Führerschein. Ich arbeite auf 450€ Basis und würde gern mein erstes Auto finanzieren (2500 - 3000€). Ich wohne bei meinen Eltern und muss deshalb keine Miete bezahlen. Geht das, als Sparkassen-Kunde oder allgemein bei Händlern mit Finanzierungemöglichkeiten? Oder was schlägt ihr mir vor?

Lg Marco

...zur Frage

Kann ich trotz schufa ein auto finanzieren?

Hallo, ich hatte heute (7.2.17) einen kleinen autounfall. Das auto ist totalschaden, für die arbeit muss ich mobil sein und brauch deswegen dringend ein auto. Und meine frage dazu kann ich trotz schufa ein billiges auto finanzieren bis 1500€. Im voraus danke!!

...zur Frage

Kann ich bei guter bonität ein Auto ohne Bürge finanzieren?

Hallo

ich brauche ein Auto und möchte gerne wissen ob ich bei guter bonität ein Auto ohne Bürge finanzieren kann.

...zur Frage

Finanzierung für Motorrad...?

Hallo und schönen Abend liebe Leute,

Ich bin 18 Jahre alt und mache bald Motorradführerschein (A2). Ich möchte mir ein gebrauchtes Motorrad kaufen für ca. 3000 €. Ich habe aber nicht so vielt und würde es gerne Finanzieren. Also den Grundbetrag den ich habe vereinbaren und den rest mit verzinsung monatlich abbezahlen. Deshalb auch der kauf bei einem Händler. Hat da jemand erfahrung? Ich werde auch demnächst jobben aber das geld bis dahin noch nicht haben und wie ihr wisst ist die Motorradseason nicht ewig :D darf ich das finanzieren mit wenn ich jobben gehe? Ich habe ja dann keine gehaltsabrechnungen etc von vorherigen Monaten da ich erst anfange. Brauche ich dann jemanden zum bürgen? Wie sieht das aus :)

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?