Auto fahren schwer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist wie vieles, man kann es lernen, aber nicht durch Gerede, sondern in der Praxis mit dem Fahrlehrer.

Hast du einmal die Routine drin, kannst du Fahren und parallel an irgendwas anderes Denken, so dass du quasi schon fast im Mentalen-Autopilot fährst (natürlich nicht zu empfehlen) ;)

Das schwere ist das Gefühl mit der Kupplung beim Schalten, das lernst du alles in der Fahrschule. Keine Sorge, wenn man es mal kann ist es echt einfach.

In der Fahrschule bekommst du das alle sehr gut beigebracht. Mach dir keine Sorgen, so schwer ist das nicht. Du musst dich vorher nicht vorbereiten.

Wenn man im Internet erklären könnte worauf man achten muss, gäbe es keine Fahrschulen. Paar Videos gibt es bei Youtube.

für das gibts die Fahrschule die du sowieso besuchen musst wenn du auto fahren willst

Was Du genau beachten musst, sagt / zeigt Dir der Fahrlehrer der Fahrschule.

Ist Auto fahren eig. schwer ?

  • Kommt drauf an wie man sich beim Lernen anstellst.

Habt ihr vllt i.ein lern video ?

  • Schau mal bei Youtube ?!

Was muss man genau beachten wenn man einen Auto fährt ?

  • Das man kein Unfall baut und sich an die StVO hält?!

Wenn du eine Fahrerlaubnis erwerben willst und dazu alt genug bist, melde dich in einer Fahrschule an. Dort wird dir alles beigebracht, was du wissen und können musst.

Schau dich mal in der Realität um, was für Vollpfosten alle Auto fahren, dann weißt du, dass es so schwer nicht sein kann:-)

Schon mal was von einer Fahrschule gehört?

Was möchtest Du wissen?