Auto fahren mit schaltgetriebe, kann ich beim warten an der ampel schon den 1 gang eingelegt haben?

8 Antworten

Kupplung und Bremse treten, klar geht das gleichzeitig. Den ersten Gang kannst du durchaus einlegen, ich mache das immer so. Du darfst dann aber auf keinen Fall bis zum Anfahren die Kupplung gehen lassen, sonst machst du einen Satz und hockst dem Vordermann im Kofferraum ^^

Du kannst den ersten Gang drin lassen und auf der Kupplung stehen bleiben. Dabei wird aber das Ausrücklager stärker beansprucht. Heute ist das zumeist kaum mehr Problematisch. Ich kuppel grundsätzlich aus. Ist wohl eher Gewohnheitssache. Da gibts solche und solche.

Den ersten Gang kannste ruhig einlegen, mache ich auch immer. Kupplung dabei drücken und am besten auch die Bremse, sonst rollste zurück. ^^

Automatik oder lieber Schaltgetriebe?

Auto Auto Auto

...zur Frage

Opel Vibration im Lehrlauf?

Hallo ich habe einen Opel Omega 2,2 Caravan während der Fahrt läuft er ruhig aber wen man den Fuß bei einer Ampel vom Gas nimmt und er im geringen Drehmoment kommt vibriert er sehr stark (ungefähr 500 550 Umdrehungen) aber Die Drehmomente Nadel wackelt nicht und bewegt sich nicht es ist ein Automatik Getriebe also an der Ampel immer mit gedrückter Bremse im Modus D
Was kann das sein ?

...zur Frage

Gangschaltung, Auto, rote Ampel, bzw. Grünne ampel, versteh da was so recht nicht, hilfe?

Folgendes:

  1. Ich fahr im 2.Gang und seh 40 m vor mir ne Ampel, die auf Rot springt. Ich nimm.den Fuß weg vom Gas und lass den rollen(um Umwelt zu schonen), in der Nähe der Ampel drück ich Kupplung.und Bremse, damit.ich zum Stehen.komme.Jetzt bin ich stehen geblieben.

Was nun? jetzt wo ich kupplung und bremse getreten hab, bin ich stehen geblieben. Kann ich da jetzt einfach meine beiden Füße von den zwei Pedalen wegnehmen und warten bis es wieder Grün wird? Oder muss ich in die Leerlaufstellung zurück an ner roten Ampel? Wird das Auto an der Ampel nich einfach wieder losrollen wenn Fuß von Kupplung und Bremse wegnehme(nachm Stehen)..?

2.Wenn es Grün wird, kann ich dann einfach, wie.bei Automatik, das Gaspedal drücken und im 2.Gang sofort losfahren(bin ja auch im 2.Gang stehen geblieben)? Oder, wenn es grün wird, soll ich da dann irgw. Kupplung drücken und gleichzeitig mit dem Gaspedal über 1000 Umdrehungen kommen, gleichzeitig Kupplung kommen lassen(also quasi wie beim Anfahren)?

Danke

...zur Frage

Auto mit Schaltgetriebe besser oder Automatik?

...zur Frage

Beim warten an einer Ampel in den ersten Gang oder Leerlauf?

Was ist besser? Also wenn ich an einer Ampel halten muss, drücke ich ja auf die Kupplung und bremse gleichzeitig sanft, sollte ich dann beim stehen lieber im ersten Gang (dann muss ich ja die Kupplung gedrückt halten glaube) oder im Leerlauf stehen??

...zur Frage

Muss man bei einem Auto mit Automatik die Bremse an der Ampel halten?

Ich hab bei dem Auto meiner Kollegin ein Automatikgetriebe und bin vorher in der Fahrschule immer nur Kupplung gefahren und da war ich immer in den leerlauf und hab abgebremst bis ich stand aber bei dem Auto jetzt muss ich immer auf der Bremse bleiben sonst geht das schon ein Stück nach vorn und durch das halten und Gas geben bekomm ich einen Krampf im Fuß, weil ich den nicht mehr eine Pause geben kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?