Auto bleibt an obwohl kein Schlüssel drin ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe leider nicht herausgefunden, was ein Mercedes i2180 ist.

Ist aber auch egal. Wenn der Motor nicht ausgeht, liegt entweder ein Defekt am Zündschloss vor, oder ein Relais bleibt hängen.

Die Batterie darf man bei laufendem Motor niemals abklemmen. Dadurch können Teile der Lichtmaschine defekt werden.

Solange das nicht geschehen ist, liefert dieser weiterhin Stron, so dass das Abklemmen sowieso nichts bringt.

Und das Ausbauen ist ganz sinnlos. Dem Auto ist es egal, ob eine nicht angeschlossene Batterie im Auto steht oder daneben.

Ist das ein Benziner oder Diesel und auf gar keinen Fall die Batterie bei dem laufenden Motor ausbauen das kann die Lima zerstören da keine Belastung mehr da ist . 

Ein Dieselmotor braucht keine Spannungsquelle um zu laufen den der Motor treibt die Einspritzung ja an nicht so beim Benziner da ist die Zündung von der Batterie abhängig  und auch die Pumpe der Einspritzanlage . 

Auch Dieselmotoren besitzen ein Steuergerät und bleiben stehen, wenn die Stromversorgung ausfällt. Die Zeiten des rein mechanischen Funktionierens sind lange vorbei.

0

Das Zündschloss ist defekt. Auch ohne Batterie läuft der Motor durch die Lima weiter. DA hilft nur abwürgen. 

Was möchtest Du wissen?