Auto betrug Möglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwierig, Dir zu helfen. Du scheinst das Auto unter sehr dubiosen Umständen von einer sehr dubiosen Quelle gekauft zu haben. Je dubioser die Kaufumstände, desto schwieriger, gegen den ursprünglichen Kauf vorzugehen.

Weshalb hast Du denn den "eingecremten" Auspuff erst einen Tag NACH dem Kauf entdeckt und nicht vor dem Kauf das Auto genau angeguckt?

Und wer ist "er"? Von wem hast Du denn laut Vertrag das Auto gekauft? Von "ihm" oder vom Händler?

So wie ich Dich einschätze, hast Du wohl kaum das Geld, einen Anwalt einzuschalten. Liege ich damit richtig, dann nimm die 70% und lerne daraus beim nächsten Autokauf komplett anders vorzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Anzeige oder wenn du bei einem Autofahrerclub bist, an den wenden oder sich einen Rechtsanwalt nehmen (am besten, wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast). Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?