Auto-Batterie,Kaputt,Leer Helfen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallole zusammen

Wenn die Batterie weniger als 12 Monate alt ist zurücktragen und Neue holen. Der ATU fritze soll sich nicht so anstellen.. Vorbehaltlich Schadensersatzansüprüche anmelden und schriftlich bestätigen lassen wegen der eventuell ausgetretener Säure. Ladestrom prüfen lassen ( nicht bei ATU ) wenn der zu hoch ist ( defekter Regler ) kocht die Batterie eventuell über und Flüssigkeit tritt aus. Also mit viel Wasse spühlen , da mu? auch ein Ablaufstopfen drinn sein den man ziehen / drücken kann . mit Wasser beim Spülen nicht sparen . Joachim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Jede Auto Batterie enthält Säure und Destille Wasser , wenn die Batterie weshalb auch immer kocht , tritt Wasser und Säure aus , das gleiche passiert wenn die Lichtmaschine zu viel Strom liefert , weil der Regler nicht funzt , ist dann der füllstand so niedrig das die Platten trocken liegen , ist es vorbei mit Spannung , in diesem Fall kann eine Werkstatt helfen , in dem diese einen ausgeglichenen säurestand wieder herstellt , denn nur Wasser reicht dann nicht mehr aus . Ein Werkstatt Termin wird sich nicht vermeiden lassen , um die Ladeströme im Leerlauf , teillast , vollmalst zu prüfen

Gruß Mike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat die Batterie einen Riss? Denn normal läuft kein destilliertes Wasser aus der Batterie aus und wenn Flüssigkeit ausläuft, dann ist es kein destilliertes Wasser, sondern Batteriesäure (verdünnte Schwefelsäure), die langsam aber sicher alles zerfrisst, auch jede Art von Kleidung die damit in Berührung kommt. Die Bleiplatten in der Batterie sollten bedeckt sein, denn wenn sie längere Zeit trocken fallen, dann ist die Batterie kaputt. Häufig sind Batterien auch leer, weil das Fahrzeug länger als 4-6 Wochen nicht bewegt wurde und die moderne Bordelektronik, die Batterie leergezogen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kidemre
08.10.2011, 14:46

Danke erstmal für deine Antwort !

Also dass die Batterie einen Riss hat dachte ich auch am Anfang aber doch nicht so kein Riss oder sonstiges .

Also in der Batterie wie ich weiß gehört Destillisirtes Wasser das man auch an der Tankstelle Kaufen kann .

Dass Auto stand ja nur Die Nacht also ca. 9-10 Std !!!

Ich war auch gerade an der Tankstelle und habe Destillisirtes Wasser geholt ind die BATTERIE gefüllt, und die kabeln getan,,,Nun es leuchtet alles...Bordcomputer und Klima usw Aber anspringen tut er Trotzdem nicht!!!

Ich lade es gerade mit einer Batterie Hilfe auf ( Zuhause) .. An der Steckdose ;) Wie vorgeschrieben !!!

0

Was möchtest Du wissen?