Auto aus Griechenland in Deutschland anmelden

2 Antworten

Zu Deinem Auto gibt es außer den griechischen Papieren noch ein "COC" oder auch "Certificate of Conformity" oder auch "EWG- bzw EG-Übereinstimmungserklärung". Das aht definitv JEDES Auto bei Auslieferung dabei, wenn man es danach nicht verbummelt hat.

Mit diesem COC oder EG Übereinst.erkl. gehst Du zu einer TÜV oder DEKRA Stelle und läßt eine normale HU/AU machen, wie für ein deutsches Auto auch, dann gehst Du mit dem COC, dem HU Bericht, den griechischen Papieren und den griechischen ennzeichen zu Eurer Zulassungsstelle und meldest das Auto auf deutsche Papiere um.

Solltest Du das COC / EG Übereinstimmungserkl. nicht mehr haben, so ist das auch kein Problem, Der Hersteller kann Dir ein Ersatz ausstellen (kostet zwischen nix und 200 EUR) oder Du läßt Dir bei DEKRA / TÜV ein Datenblatt zu diesem Auto erstellen, das kostet bei DEKRA beispielsweise 81,- EUR, bei einem der TÜV habe ich schon Preise von 130 EUR gesehen.

Viel Spaß !

6

Super! Vielen Herzlichen Dank! Wenn wir das Auto in Griechenland schon abgemeldet haben und keine Kennzeichen mehr besitzen (da die Griechen sonst kein Export zugelassen hätten...) ist es der selbe Prozess nur ohne die Kennzeichen mitzunehmen?

0

Was möchtest Du wissen?