Auto auf meinen Namen anmelden aber versicherung auf jemand anderes

6 Antworten

Klär erst einmal mit der Versicherung ab, ob es teurer wird, wenn Versicherungsnehmer und Halter unterschiedlich sind.

Und bei der EVB-Nummer muss der Halter angegeben werden, denn im Grunde ist nur der für das Straßenverkehrsamt wichtig.

Alles richtig, die Halter/VN Trennung kostet etwa 10% Aufschlag, bei manchen Gesellschaften auch nichts. Frag einen Versicherungsmakler, der hat die Tarife im PC.

Auto anmelden kostet keine 100€, du bezahlst den Fahrzeugschein (Zulasbesch Teil1) und das Kennzeichen, schätze 60€.

Das Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer 2 verschiedene Personen sind ist machbar. 

Kenne es von einem Kumpel der dies auch so gemacht hat.  Allerdings muss du es der Versicherung mitteilen. Soweit ich weiß erhöht sich da die Versicherungsprämie etwas.

Was die Kosten fürs anmelden betrifft... glaube das sind 100,-€ bis 120,-€. 

Was möchtest Du wissen?