Auto auch in Berlin (andere Zulassung) zulassen und in München wohnen (statt dort zulassen)?

3 Antworten

Wenn du in M wohnst, kannst du es nur in M zulassen. Wenn du von M nach B gezogen bist, kannst du das M mit dem jetzigen Auto behalten. Wenn du dann aber ein neues Auto mit Wohnsitz B kaufst, bekommst du auch ein B-Kennzeichen.

Du darfst zwar mittlerweile das Kennzeichen behalten, sobald Du in München wohnst, also Dein Lebensmittelpunkt sich dort befindet, musst Du es ummelden!

Danke, es ging vielmehr darum das ich diesen ganzen Umweg mit den Gelben Kennzeichen vermeiden kann.

Es ist doch Idiotisch in Berlin ein Auto zu kaufen und man kann es erst in München zulassen.

Warum nicht gleich in Berlin mit Münchener Kennzeichen.

Bescheidenes Deutschland, Sorry aber anders kann man es nicht mehr sagen.
Früher ging das ohne Probleme.

Was möchtest Du wissen?