Auto anmelden mit Zulassungsbescheinigung Teil 2 und AU bericht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das wird Probleme Geben! Wenn dir Teil 1 Fehlt brauchst du dafür eine "offizielle" Verlustmeldung... Wenn das Auto abgemeldet wird gild das ding als Abmeldebstätigung Auch Tüv/Au bericht brauchst du, vor allem wenn dir Schon Teil 1 Fehlt woher sollen die bei der Zulassungsstelle wissen was sie dann eintragen sollen. Was du auch noch brauchst ist eine EvB Nummer von deiner Versicherung und natürlich einen güätigen Personalausweis und eine Kontonummer, damit die KFZ -Steuer abgebucht werden kann. Was du auch noch dringend brauchst ist Teil2 der Zulassungsbescheinigung. Und natürlich die alten Schilder, vielleicht ist die alte Nummer noch nicht vergeben, dann kannst du die weiterbenutzen und musst nocht noch mal neue Schilder machen lassen. Ich wünsche dir viel Erfolg!

Nimm Deine Zulassungsbescheinigung Teil II und Deine Kennzeichen, vorläufige Versicherungsnummer mit zur Zulassungsstelle. das wird ausreichen um das Auto wieder anzumelden. Nimm auch Deinen Personalausweis mit.

Was möchtest Du wissen?