Auto anmelden, aber wo?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Bei der für deinen Wohnort zuständigen Zulassungsstelle.In der Regel ist die beim Landkreis.
  2. Wenn vorhanden,den gültigen KFZ-Schein bzw. Brief,Versicherungsnachweis,Personalausweis.
  3. Wenn du umgezogen bist,musst du das Fahrzeug ummelden,wenn der neue Ort nicht im gleichen Zulassungsbezirk liegt.
  1. Anmelden mußt Du das Auto in der für Deinen Wohnort zuständigen Zulassungsstelle. ( erfährt man auf dem Rathaus ).
  2. Brauchen tust Du: den Kfz-Brief, den Kfz-Schein, Deinen Personalausweis,einen Ver- sicherungsnachweis ( ist gleich die EVB-Nummer, kann man sich von seiner Kfz- Versi- cherung telefonisch durchgeben lassen ) und Bargeld nicht vergessen. Wenn der Ver- käufer in der gleichen Stadt oder im gleichen Kreis wohnt, kannst Du dessen Kennzei- chen übernehmen. Wenn nicht, kriegst Du neue.
  3. In der anderen Stadt hast Du das gleiche Prozedere noch einmal. Aber zuerst die An- meldung bei der Gemeinde durchführen, damit man den neuen Wohnortnachweis hat.

Hi, 1. In der Stadt wo du wohnst...Zulassungsstelle 2. Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein oder wie man das jetzt neu nennt, Zulassungsbescheinigung Teil 1+2, Tüv und ASU Bescheinigungen, Versicherungsbestätigung bzw. eine eVBNummer der Versicherung wo du das Auto versichern willst, Personalausweis, bei uns noch eine Bank oder EC Karte zum Abbuchen der KFZ-Steuer und natürlich Geld ca. 80 Euro für die Verwaltung und die Schilder 3. Bei Umzug ummelden, bei uns geht das aber auch beim Einwohnermeldeamt wo man sich dann neu anmeldet, dazu die Zulassungsbescheinigung Teil I mitnehmen die leben dann einen neuen Adressaufkleber rein

Bei den Zuständigen Zulassungbehörde meistens beim Landratsamt. Nimmst dazu deine Fahrzeugbrief und am besten noch den Schein mit.

Wenn es in einen anderen Landkreiß ist ja, aber ansonsten denke ich nicht.

Du kannst auch einfach bei der Zulassungbehörde anrufen und die fragen den Stellen, die werden es dir glaub ich besser sagen können als wir hier.

1.bei der kfz stelle in der landkreisstadt/gemeinde 2 fahrzeugbrief, perso führerschein, 3 ja dann musst du dich in der stadt dort anmelden...

Was möchtest Du wissen?