Auto anfahren bremsen?

5 Antworten

Wenn man bremst, drück man auch gleichzeitig die kupplung. Wenn man dann weiterfahren will, von der bremse gehen, die kupplung kommen lassen und gas geben

Naja, wenn du dich z.B einer Ampel näherst Kuppelst du da ja aus und bremst nur noch.
Wenn du dann zum stehen gekommen bist, musst du natürlich die Kupplung wieder kommen lassen und etwas Gas geben.

Wenn du allerdings abbremst und bist noch am "Rollen" dann musst drauf achten wie schnell du noch "Rollst".
Dann wählst du den Gang und lässt die Kupplung kommen und gibst etwas Gas.

Das wirst du aber alles in der Fahrschule lernen xD

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dankeschön für die ausführliche Antwort 😊

0

Bei getretener Bremse die Kupplung langsam kommen lassen bis der Motor greift und das Fahrzeug antreiben will. Dann Bremse los lassen und vorsichtig Gas geben und Kupplung weiter kommen lassen bis das Pedal ganz zurück in ungetretener Position ist.

Bremse loslassen. Langsam Gas geben und gleichzeitig langsam die Kupplung los lassen.

Du fährst ganz normal wieder an wenn du bis zum Stillstand abgebremst hast

Was möchtest Du wissen?