Auto abmelden und bei Eltern anmelden

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

ja man kann direkt wenn man beim Straßenverkehramt ist abmelden und direkt wieder auf die Mutter zulassen.

Man muss folgende Sachen mitnehmen:

  • KFZ Brief
  • KFZ Schein
  • Kennzeichen (es sei denn die Mutter möchte die gleiche Nummer haben, dann nicht)
  • TÜV + AU Papiere (es sei denn der Wagen ist so neu dass er noch nie beim TÜV war)
  • wenn Ihre Mutter NICHT mit zur Zulassung fährt, brauchen Sie noch Ihren eigenen Ausweis und eine Vollmacht der Mutter
  • EVB Nummer der neuen Versicherung
  • Ausweis Ihrer Mutter
  • Bankverbindung Ihrer Mutter

Ach ja und am besten vorher mal wegen den Öffnungszeiten vom Straßenverkehrsamt schauen, kann sein dass die (bald) zu haben wegen Weihnachten

Das stimmt alles, aber eine Zulassung gibt es nur noch mit Einzugsermächtigung für die Kfz Steuer, das Formular kann man i.d.R. auf der Homepage der Zulassungsstelle downloaden und dann ausdrucken und wenn Mama unterschrieben hat, kannst Du es mitnehmen. Du kannst aber die Steuer auch von Deinem Konto einziehen lassen, den FA ist es egal wo das Geld herkommt.-

0

falls es so einfach nicht gehen sollte kannst Du das Fahrzeug ja deiner Mutter verkaufen dann bist du asu der Versicherung auf jeden Fall raus.

Du musst das Auto abmelden dann verschickt die Zulassungsstelle automatisch die Abmeldung an die Versicherung. Gleich darauf kann deine Mutter mit einer elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB) das Auto auf sich anmelden. Zeitnah muss dann ein Versicherungsschutz mit der Versicherung vereinbart werden.

Hintergrund ist dass dein Auto veräussert wird und deine Mutter sich ein neues Auto dazukauft.

Wie kann ich ein Auto als Zweitwagen anmelden und versichern? (Für meine Tochter)

Bin selbst beim ADAC versichert und möchte nun ein gebraucht gekauftes Auto für mich als Zweitwagen anmelden: Was muß ich tu?

...zur Frage

Kfz versicherungswechsel erst über die Mutter jetzt selbst?!

Hallo. Ich habe mein Auto momentan über meine Mutter versichert (als Zweitwagen). Nun musste sie bzw. Wir die Versicherung kündigen da von deren Seite etwas falsch berechnet wurde und ich nun mehr als das doppelte bezahlen sollte. Jetzt möchte ich mein Auto selbst versichern da ich auf das hin und her mit der Versicherung keine Lust habe. Nun meine frage. Muss ich das Auto erst abmelden und dann mit der neuen Versicherung wieder anmelden? Oder geht das ganz unkompliziert?

...zur Frage

In welchem Ort muss das Auto angemeldet werden?

Hallo ,

ich wollte die tage ein auto anmelden.. versichert ist es über meine mutter, der halter bin ich .. meine mutter wohnt aber in einem anderen ort als ich .. in welchem ort muss der wagen nun angemeldet werden ? in dem ort wo meine mutter wohnt, oder wo ich wohne und das auto hauptsächlich steht.

lg :)

...zur Frage

Autoversicherung- Was passiert mit dem Erstwagen?

Guten Tag GF-Com. ,

zurzeit bin ich bei meinem Vater dessen Auto versichert (er hat SF30 bei der HUK). Nun möchte ich mir mein eigenes Auto holen und möchte das Auto ebenfalls dann auf meinem Vater anmelden und ich als Mitfahrer mich angeben. Möchte dabei die SF vom Erstwagen (von dem meines Vaters) auf den Zweitwagen (auf meinen) übertragen. Was passiert dann mit dem Erstwagen? Bei wie viel % wird der einsteigen? Ist es nicht möglich, dass beide in dem Fall SF30 bekommen? Bei wie viel % steigt der Zweitwagen ein, wenn ich nicht die SF vom Erstwagen übernehme?

MfG.

...zur Frage

Auto als Zweitwagen des Bruders anmelnden? Versicherungsbeiträge / Erhöhung im Schadensfall

Hallo liebe Community,

wenn ich mein Auto als Zweitwagen meines Bruders anmelden lasse, und er mich als Fahrer mit eintragen lässt, würde er dann in SEINEN Versicherungsbeiträgen steigen, wenn ICH mit MEINEM Auto einen Unfall baue? Oder würden dann nur die Beiträge für den Zweitwagen (also meinen Wagen) steigen?

Lohnt sich diese Anmeldung überhaupt, da man ja bei Anmeldung als Zweitwagen was sparen kann.

Danke für die Info :)

...zur Frage

Auto ist abgemeldet, wie von A nach B bringen?

Also ich habe vor einiger Zeit mein Auto abgemeldet und will es demnächst wieder anmelden, wenn der Winter etwas milder wird.

Jedoch ist während der Stillstandszeit des Autos der TÜV abgelaufen und dieses müsste jetzt erstmal dahin zur Untersuchung.

Was muss ich beachten, damit die Fahrt dahin versichert ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?