Auto- Schadensmeldung bei Unfall ohne Unfallgegner

5 Antworten

es geht darum, dass wenn ich das Auto verkaufe und der neue Besitzer damit nen Unfall bauen sollte und das gewechselte Teil für den Unfall relevant ist und ich quasi verschwiegen habe dass das Teil kein original ist- spielt das ne Rolle? wurde von Leuten verunsichert deswegen..

ich meine der polizei melden- nicht versicherung

0
@SgRed

Wenn du das woran du angefahren hast nicht kaputt gemacht hast, brauchst du es nicht melden.

Und wenn du das Auto mal verkaufst und es fragt dich jemand was schon mal repariert wurde, dann sag die Wahrheit!

1
@pw666

-also ist es polizeilich nicht relevant danke!

0

Wem willst du das melden? Wenn du deine Karre allein kaputt fährst und niemand geschädigt wird ist das dein Privatvergnügen.

warum solltest du das melden? Wenn du dein Auto selbst kaputt machst? Oder hast du eine Kaskoversicherung, die das Zahlt?

Unfall ohne Polizei? Geldforderund im Nachhinein?

Hallo zusammen,

gestern hat jemand (ich war Beifahrer) einen Unfall mit einem anderen Auto verursacht. Es war kein Schaden zu sehen nur an dem Auto, in dem ich saß. Wir einigten uns darauf, es nicht der Polizei zu melden, da er teilweise die Schuld trug. Niemand war verletzt und der Herr hatte keine Macken am Wagen. Wir tauschten nur die Nummern aus, er hat sonst nichts, wollte auch keine Bilder machen, oder das Kennzeichen - komisch. Heute sagt er, es wäre alles unsere Schuld und er müsse ins Krankenhaus und seinem Auto fehlt ein Stück Plastik oder so (hat mir ein Bild gesendet). Er hat aber auf alles verzichtet und meint nun, er kann es finanziell nicht bewerkstelligen, ein Stück Plastik zu ersetzen...wie geht man da vor? Ich bin mit ihm im Kontakt, da der Fahrer kein Telefon besitzt. Gruß

...zur Frage

Unfallgegner verlangt zu hohe Summe, was tun?

Hallo, meine Mutter hat auf einem Fahhrad ein Unfall verursacht und hat die alleinige Schuld zugesprochen bekommen. Das Fahrzeug hatte einen kleinen Schaden an der Stoßstange. Polizei wurde eingeschaltet. Nun verlangt der Unfallgegner eine riesige, unverständliche Summe. Habe ich Möglichkeit das Gutachten zu überprüfen und Auskunft über das Gutachten zu erhalten? Danke

...zur Frage

Selbstbeteiligung bei nicht selbst verursachtem Autounfall

Wie ist die Rechtslage, wenn jemand an meinem Auto einen Unfall verursacht hat, (Unfallgegner hat keinen Versicherungsschutz) und ich lasse den Schaden reparieren? Ich habe Selbstbeteiligung. Muss ich trotzdem meine Selbstbeteiligung zahlen?

...zur Frage

Zahlt meine Kfz Versicherung den Schaden vom Unfallgegner? (wenn meine Freundin gefahren ist)?

Hallo Leute,

angenommen meine Freundin baut mit meinem Auto einen Unfall bei dem sie Schuld ist und angenommen ich habe lediglich eine Kfz Haftpflicht Versicherung, Zahlt meine Kfz Haftpflichtversicherung dann den Schaden vom Unfallgegner oder nicht ?

Vielen Dank für Anworten im voraus!!

LG

trader2010

...zur Frage

Was könnte mein Auto noch wert sein?

Hallo. Ich hatte einen Unfall und war daran nicht Schuld. Die gegnerische Versicherung soll nun für den Schaden auskommen. Mein Auto ist noch rund 6000 € wert und der Schaden liegt bei 4100 €. Allerdings bekam ich ein Schreiben der Versicherung, dass an meinem Auto ein Vorschaden vorläge (das stimmt, es wurde bereits schon einmal für rund 4000 € die Stoßstange erneuert und ein Lackangleich vorgenommen). Wahrscheinlich ist es besser, das Geld zu nehmen, was das Auto noch wert ist. Allerdings ist das Auto mit dem Vorschaden wahrscheinlich nicht mehr diese 6000 € wert. Was würde mir ungefähr zustehen? Ich weiß, dass kann nur mein Gutachter zu 100% sagen, aber der ist diese Woche noch in Urlaub und ich sitze auf heißen Kohlen. Kann mir wer helfen? LG

...zur Frage

Der freund meiner tochter hat mit meinen Auto einen Unfall verursacht, wer haftet jetzt für den schaden?

Auto ist noch nicht abbezahlt , Auto ist nur haftpflichtversichert.. Wer haftet für den Schaden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?