Autismus: Welche (außergewöhnliche) Möglichkeiten zu Kontakt und Kommunikation bevorzugen Autisten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten


Gibt es bestimmte Arten der Kontakt- und Kommunikationsaufnahme, die ihr besonders gerne mögt? Außergewöhnliche vielleicht? Welche?

Möglichst unaufdringlich.... ein direktes auf mich zugehen und klammern, sich ständig melden, mag ich überhaupt nicht, bin ich schneller weg als man gucken kann. Ansonsten ist es bei mir persönlich so, dass ich mir die Leute selbst aussuche die ich interessant finde und zu denen ich Kontakt haben möchte.


Was öffnet euch, wenn ihr euch mal gegenüber jemanden verschlossen habt?

Gar nichts. Wenn ich mich mal verschlossen habe dann ist Sendepause und das bleibt auch so, das beantworte ich eher mit weiterem Rückzug und einem beobachten aus der Ferne oder Kontaktabbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mefista
24.08.2016, 16:10

Ok. Danke dir!

Und warum gibt es bei dir / euch keine Offenheit, keine Versöhnung, wenn ihr euch mal verschlossen habt?
Warum bleibst du dabei so hart und stur?
Also ich will dich nicht beleidigen, sondern nenne es halt mal so.....

Warum ist das so?
Weil du / ihr nicht verzeihen wollt?
Weil du / ihr zu verletzt seid? Oder Angst habt?
Oder warum bitte?


0

Hi, ich finde es toll, dass du dich für das Thema interessierst. Ich selbst habe auch eine leichte Form von Autismus.

Es gibt aber nicht "den Autisten" oder "die Autistin", alle sind anders. Ich bin z. B. ein kontaktfreudiger Mensch, aber ich kenne auch viele Autisten, die kaum Freunde haben oder auch keine wollen. Die meisten wollen es natürlich, aber wissen nicht wie.

Wichtig ist auf jeden Fall, sie ganz normal zu behandeln. Viele Autisten schauen allerdings nicht gerne in die Augen ihres Gesprächspartners. Mir ist das auch lange Zeit schwer gefallen, heute klappt es ganz gut. Das kannst du mit Autisten üben, indem du ihnen immer in die Augen guckst. Wenn sie wegschauen, nimm es ihnen nicht böse und bleib dran.

Manche Autisten reden auch gerne über ihre Themen und fragen nur wenig nach. Das heißt aber nicht, dass sie die Themen von anderen nicht interessieren, sie kommen nur nicht gut damit klar oder wissen nicht, was sie sagen sollen (ich hatte nie Probleme damit, aber ich kenne eine Menge Autisten, die es haben). Höre ihnen erst mal zu und rede dann von etwas Anderem, wenn du genug hast.

Das waren meine Tipps aus eigener Erfahrung. Für die meisten Autisten ist eine Selbsthilfegruppe die beste Lösung. Dort können sie ihre Probleme austauschen und sich Tipps holen. Trotzdem kannst auch du ihnen bei der Kommunikation helfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mefista
24.08.2016, 16:28

Ok. Vielen Dank für diesen interessanten Einblick.

So du noch willst.....  ;-) .... noch eine Frage bitte....

Wie ist das mit dem verschlossen sein?
Weißt du da noch was darüber?
Warum bleiben sie es so ausdauernd?
Welche Gründe hat das, wenn sie sich jemandem verschließen?
Weil ihnen da irgendwas angst macht? Oder was sonst?

0

Manchmal geht Chatten besser als das direkte Gespräch. Bei Texnachrichten fallen nonverbale Botschaften wie Tonfall, Stimmmodulation, Mimik und Gestik weg. Das macht es einfacher.

Vermeide Telefonanrufe.

Wenn du weißt, dass dein Gesprächspartner Autist ist, du ihn aber noch nicht genauer kennst, dann bemühe dich um eine direkte klare Sprache, ohne subtile Andeutungen und ohne Ironie.

Sag nicht "da liegt der Hund begraben", sondern "da ist die Ursache des Problems."

Teile auch deine Laune in Worten mit.

Sei aufrichtig, fair und geduldig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mefista
25.08.2016, 19:39

Manchmal geht Chatten besser 

Hatten wir ausschließlich, mehr wollte er nicht.....

Vermeide Telefonanrufe.

Hätte ich sehr gerne gemacht, aber leider vermied er es....  ;-)

Wenn du weißt, dass dein Gesprächspartner Autist ist, du ihn aber noch nicht genauer kennst, dann bemühe dich um eine direkte klare Sprache, ohne subtile Andeutungen und ohne Ironie.

Damit machte ich ganz viele Fehler, weil ich es nicht wußte, nur halt jetzt stark vermute, weil er zu anfangs auch so Andeutungen machte...

Fair und geduldig war ich immer, also da gibt es nichts, aber er hat sich jetzt wohl total verschlossen mir gegenüber.
Schreibe alle paar Wochen, er meldet sich aber nicht mehr...... :-(

0

Ich nehme an das es individuelle Unterschiede gibt, da Autisten eine eigene Wahrnehmung ihrer Umgebung haben, also auch unterschiedlich auf Einflüsse reagieren. Bspw. wäre es normalerweise eine relevante Information, wenn sich beim Überqueren einer Straße ein Auto nähert. Für einen Autisten ist das evtl. keine wichtige Information, sondern vllt. viel mehr, wieviele Kieselsteine auf der Straße liegen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich habe es in meiner Ausbildung immer wieder erlebt, das Situationen die von Autisten Ausgehen gerne mit Berührungen begonnen werden, beispielsweise wurde mir sehr oft die Handfläche auf die Wange gelegt, so kommunizieren viele Autisten. Für einen Außenstehenden ist es leichter Zugang über ein bestimmtes (individuelles) Interessen Gebiet zu finden. Viele Autisten begeistern sich zb. Für Autos, Traktoren... etc.... Darüber ein Gespräch aufzubauen ist meistens hilfreich 


Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleqasina
25.08.2016, 13:06

Aber versuch es nicht ungefragt mit Berührungen. Manche Autisten empfinden Berührungen, z. B. Händeschütteln, als schmerzhaft, so wie ein Stromschlag. Oder als ekelig.

2

Hallo Mefista,

eine sehr gute Frage, die ich mir auch schon gestellt habe. Vorweg: nicht jede/r Autist ist gleich und was der/die eine mag kann bei anderen ganz anders sein.

Hier ist ein Link, der gute Anhaltspunkte gibt:

http://www.experto.de/gesundheit/autismus-umgang-mit-dem-autismus.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei jedem anders.

Das musst Du individuell heraus finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mefista
23.08.2016, 12:24

Ok. Hast noch einen Tipp dafür bitte für mich? Wie könnte sich das gestalten?

0

Was möchtest Du wissen?