Auszug aus zu großer Wohnug?

5 Antworten

Du wohnst ja schon in deiner Wohnung,also darf das Jobcenter dich Auffordern deine kosten zu senken und deine Wohnungsgröße der Regelung im SGB ll anzupassen !!! Sie müssen dir bis zu 6 Monate deine tatsächlichen Kosten der Wohnung übernehmen,danach werden deine kosten bis auf den max. Betrag von 1 Person gekürzt.Wie viel du dann noch bekommen würdest,kannst du im Internet unter, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien , nachlesen.Was höchstwahrscheinlich auch eintreten wird ist,wenn es zu einer Nachzahlung von Betriebs / Heizkosten kommen sollte,wird das Jobcenter mit großer Wahrscheinlichkeit,diese Kosten nur prozentual übernehmen.

Wie wärs, wenn du dir einfach eine Arbeit suchst...Du hast jetzt so viele Ratschläge bekommen und ich persönlich meine, dass die beste Lösung immer noch die Arbeit ist. So hast du die Möglichkeit, deinen Wohnung zu halten... Bei uns z.B kostet eine kleine Wohnung mit 50qm schon kalt 350 € aufwärts...Da sind die 385€ ja ein Schnäppchen:-) Ich weiß ja nicht was du gelernt hast, aber man kann auch einen Job machen, der einem erstmal nicht so gefällt...

Darf das Jobcenter von mir verlangen das ich aus meiner zu großen Wohnung ausziehe, oder darf nur die Miete auf die für mich geringere Wohnungsgröße gekürzt werden. Ich wohne in einer 80 qm Wohnung (eigentlich für mich zu groß) habe aber diese vor einem halben Jahr komplett renoviert

Das Jobcenter wird nach 6 Monaten nur noch die angemessene Miete zahlen.

Ich bezahle z.Zt. 385 Euro, die ich aber aufbringen kann.

Da wird sich das Jobcenter vielleicht fragen, wie das möglich ist und es kann zu einer Überprüfung Ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse führen.

ALG2 Wohnungsgröße 1 Person?

Hallo

Ich habe eine dringende Frage und zwar bin ich beim Jobcenter Ludwigsburg Alg2 Empfänger.

Ich habe nun ein Wohnungsangebot,die max. Miete darf in der Stadt 403€ kosten und 1 Person 45qm .

Nun die Wohnung hat 3 Zimmer und ist 63qm gross und kostet kalt 350€.

Würde das Jobcenter die Wohnung genehmigen trotz 63qm oder kann man das vergessen?

...zur Frage

Miete/qm 1 Person Euskirchen - Mechernich

Hallo, ich habe vor in naher Zukunft nach Mechernich zu ziehen um in Euskirchen zur Abendschule zu gehen. Dazu brauche ich eine Wohnung die das Jobcenter übernimmt und ich würde gerne wissen wie hoch die Miete und die qm in Mechernich sein dürfen damit sie das Jobcenter definitiv übernimmt. Dankööö schonmal im vorraus. :)

...zur Frage

Wie viel qm stehen mir zu?

Ich bekomme Leistungen vom Jobcenter, habe eine ca. 27 qm große 1-Raum-Wohnung für monatlich 295,- €. Doch als Alleinstehender stehen mir doch mehr qm zu. Wie viel, weiß ich nicht genau. Könnte ich umziehen in eine größere Wohnung und würde das das Jobcenter mitmachen, wenn ich damit argumentiere, dass mir eben eine größere Wohnfläche zusteht?

...zur Frage

Trotz P Konto kein Guthaben abheben möglich!

Ich war heute bei der Bank und wollte mein Geld abheben, da meinte die Frau, dass es nicht geht, was ich nicht verstehe, da ich es bisher auch immer abheben konnte. Und das P-Konto hab ich auch schon seit 2010. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen!?

...zur Frage

Hartz IV und Wohnen bei Eltern

Ich bin 38 Jahre alt und Wohne aus gesundheitlichen Gründen in der Mietwohnung bei meinen Eltern. Diese ist zwei zimmer Groß und Sie überlegen sich jetzt in eine drei zimmer Wohnung umzuziehen. Um mir ein Zimmer zur Verfügung zu stellen. Meine frage, derzeit Zahle ich keine Miete, aber bei einer Drei Zimmer Wohnung ist die Miete höher, würde mir bei einen Mietvertrag mit meinen Eltern, Miete zustehen =? Würde das Jobcenter ein teil von der Miete bezahlen ?

...zur Frage

Wird bei der Berechnung der Miete der Wintergarten auch an qm mitberechnet

Meine Frage zu einem Mietvertrag: wird bei der Berechnung der Wohnungsgröße der Wintergarten auch als Wohnfläche mit berechnet in qm.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?