Auszubildene, an welchen Feiertagen müssen wir nicht arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da du volljährig bist gelten für dich die gleichen Bestimmungen wie für deine Kollegen. Allerdings sollte in deinem Beruf doch die Feiertage nicht wirklich gearbeitet werden, oder? Falls ja werden sie sicher anders abgerechnet! Informier dich da einfach mal! 

Es kommt darauf an, wie ihr arbeitet. 
Wenn ihr auch am Wochenende- Samstag/Sonntag und an den Feiertagen arbeitet, bzw. Notdienst habt, kann es sein, das du auch an den Feiertagen arbeiten musst, da du über 18.J. bist. Normalerweise hat man an den gesetzlichen Feiertagen frei.

An gesetzlichen Feiertagen brauchst Du in Deinem Berufsbild -normalerweise- nicht zu arbeiten.

Weihnachten: der Heiligabend ist kein gesetzlicher Feiertag, gleiches gilt für den 31.12. Üblicherweise werden diese Tage als halbe Arbeitstage gewertet, d.h. wenn Du an diesen Tagen Urlaub haben möchtest, wird Dir ein halber Urlaubstag abgezogen.

Was möchtest Du wissen?